DATENSCHUTZRICHTLINIE

Stand: 4. Mai 2016

Vielen Dank, dass Sie ein Angebot von BOLD LLC und Auxiliant sarl („Anbieter“, „wir“ oder „uns“) besuchen. Diese Mitteilung („Datenschutzrichtlinie“) soll Sie über unseren Umgang mit Online-Informationen aufklären sowie über die Optionen, die Ihnen im Rahmen der Erhebung und Verwendung persönlicher Daten zur Verfügung stehen, die Sie absenden oder die wir über unsere Websites, die auf diese Datenschutzrichtlinie verweisen, sowie über unsere anderen damit zusammenhängenden mobilen Websites, mobilen Anwendungen des Anbieters („mobile Apps“), Dienstleistungen, Werkzeuge und anderen Anwendungen, die auf diese Datenschutzrichtlinie verweisen (alle zusammen die „Website“), erheben. Besitzer und Betreiber der Website ist BOLD LLC.

Die wichtigsten Punkte der Datenschutzrichtlinie

Bitte lesen Sie ebenfalls unsere vollständige Datenschutzrichtlinie

Erhebung persönlicher Daten
  • Sobald Sie ein Konto anlegen, unsere Dienstleistungen, unser interaktives Forum oder Job Tap nutzen oder einen Kauf tätigen, teilen Sie uns freiwillig bestimmte persönliche Daten mit (z. B. Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Adresse, Mobilfunknummer und/oder Kreditkartendaten).
  • Möglicherweise teilen Sie uns weitere persönliche Daten mit (z. B. über Ihre Beschäftigungsverhältnisse in der Vergangenheit, Ihre Kompetenzen und beruflichen Interessen), wenn Sie sich unsere Angebote und Funktionen ansehen und diese verwenden, beispielsweise wenn Sie Ihren Lebenslauf, Berufsprofil, Anschreiben oder andere Informationen auf die Website hochladen.
  • Die von uns erhobenen Daten können mit Informationen aus externen Aufzeichnungen kombiniert werden.
Nachverfolgungstechnologien (Cookies)
  • Wir verwenden Nachverfolgungstechnologien (wie Cookies und vergleichbare Technologien), um die Nutzung der Website zu messen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die für Sie von Interesse sind.
  • Wir erheben möglicherweise weitere Daten von Ihnen, wenn Sie über ein Mobilgerät auf unsere Websites zugreifen (z. B. Geräte-Identifikationsnummer, Betriebssystem des Geräts, Mobilfunkbetreiber).
  • Sie stellen uns möglicherweise weitere Daten zur Verfügung, wenn Sie mit unseren Inhalten über oder durch Verlinkung auf Social Media-Websites, Plug-ins oder Anwendungen von Drittanbietern interagieren.
Verwendungszwecke und Speicherung
  • Die Daten werden verwendet und gespeichert, um unsere Website zu betreiben, Ihnen und potenziellen Arbeitgebern mit Ihrer Zustimmung unsere Dienstleistungen anzubieten und Sie und Dritte auf Ihre Anfrage hin zu kontaktieren.
  • Sie stimmen zu, dass wir die Daten so lange Sie ein Konto unterhalten für den Zeitraum und die Zwecke, die in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben werden, verwenden dürfen.
Weitergabe von Daten
  • Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten sowie weiterer erhobener Daten an folgende Organisationen zu: (1) Anbieter und alle weiteren Mitglieder der Unternehmensgruppe; (2) unsere Dienstleistungsanbieter; (3) weitere Organisationen wie potenzielle Arbeitgeber oder Drittanbieter-Websites zur Stellenvermittlung (mit Ihrer Zustimmung); (4) staatliche Vollstreckungsbehörden; (5) Sonstige bei einem Kontrollwechsel; (6) Anzeigenetzwerke; (7) Unternehmen in der Mobil-App-Branche; und (8) soziale Netzwerke.
Benachrichtigungen
  • Sie können entweder auf der Website entscheiden, wie und wann Sie Benachrichtigungen von Bold erhalten möchten, oder durch Befolgen der Anweisungen in den jeweiligen Benachrichtigungen, die Sie erhalten.
Zugriffs- und Prüfmöglichkeiten
  • Sie können Ihre Daten jederzeit ändern, indem Sie Ihr Profil bearbeiten, hochgeladene Inhalte löschen oder Ihr Konto schließen. Sie können uns außerdem um weitere Informationen bitten, die uns möglicherweise über Ihr Konto zur Verfügung stehen, indem Sie an folgende E-Mail-Adresse schreiben kundendienst@livecareer.de.
  • Falls gesetzlich vorgeschrieben, sind wir berechtigt, bestimmte Informationen zurückzubehalten.
Benachrichtigungen
  • Sie können entweder auf der Website entscheiden, wie und wann Sie Benachrichtigungen des Anbieters erhalten möchten, oder durch Befolgen der Anweisungen in den jeweiligen Benachrichtigungen, die Sie erhalten.
Kontakt
  • Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie oder unserem Umgang mit Ihren Daten können per E-Mail an datenschutz@livecareer.de oder auf eine andere in der Datenschutzrichtlinie angegebene Weise gestellt werden.

Vollständige Datenschutzrichtlinie

Stand: 4. Mai 2016

1. Umfang und Zustimmung

Der Anbieter ist eine Online-Plattform, auf der Werkzeuge zur Erstellung von Lebensläufen und Anschreiben, Berufstests, Gehaltsinformationen und weitere Produkte und Dienstleistungen für Personen angeboten werden, die ihren beruflichen Werdegang vorantreiben möchten. Wir übernehmen keinerlei Garantie dafür, dass die Nutzer dieser Website einen Arbeitsplatz erhalten. Des Weiteren übernehmen wir keine Garantie dafür, dass Arbeitgeber qualifizierte Bewerber über diese Website finden. Indem Sie diese Website nutzen, schließen Sie einen Vertrag mit dem Anbieter. Wenn Sie außerhalb der USA ansässig sind, ist BOLD LLC für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich. Mit Nutzung der Website stimmen Sie der Erhebung, Verwendung, Weitergabe und Speicherung Ihrer persönlichen Daten durch uns auf die in dieser Datenschutzrichtlinie niedergelegte Weise ausdrücklich zu.

2. Von uns erhobene Daten

a)Anmelde-, Produkt- und Kontoinformationen : Sie können die Website durchsuchen, ohne sich erkennen zu geben oder persönliche Daten von sich angeben zu müssen (z. B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, Kreditkartendaten oder physische Kontaktinformationen). Wenn Sie für sich ein Konto bei uns registrieren, einen Lebenslauf hochladen, ein E-Mail-Konto auf unserer Plattform erstellen oder einige unserer Produkte und Dienstleistungen nutzen (z. B. E-Mail-Konto/-en der Website, Resume Builder, Resume-Check, Resume-Guide, Anschreibenerstellung, Anschreiben-Tipps, Meine perfekter Lebenslauf, Lebenslauf-Überprüfung, Lebenslauf-Erstellung, Lebenslauf-Dienste, Stellen durchsuchen), teilen Sie uns persönliche Daten mit und sind uns gegenüber somit nicht mehr anonym. Wenn Sie ein Konto einrichten oder bestimmte Produkte und Dienstleistungen von uns nutzen, ein Profil oder einen Resume erstellen, Produkte suchen oder erwerben, ein E-Mail-Konto auf unserer Website erstellen oder anderweitig mit unserer Website interagieren, stellen Sie unter Umständen bestimmte nicht öffentliche Informationen zur Verfügung (z. B. Benutzername und E-Mail-Adresse). Sie stellen unter Umständen im Rahmen von Produktkäufen außerdem Zahlungsinformationen zur Verfügung (z. B. Kredit- oder EC-Kartendaten, Name und Rechnungsadresse). Persönliche Daten werden nur mit Ihrem Konto/Profil in Verbindung gebracht, wenn Sie sich als registrierter Nutzer anmelden.

b)Informationen zur Bearbeitung Ihrer Anfragen : Sie können uns persönliche Daten zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen Newsletter und weitere von Ihnen angeforderte Mitteilungen zukommen lassen können. Genauere Angaben dazu, wie Sie den Erhalt von Mitteilungen von uns beenden können, finden Sie in folgendem Abschnitt Zugang zu Ihren persönlichen Daten, Prüfen und Ändern Ihrer persönlichen Daten.

c)Social Media-Daten : Möglicherweise bieten wir Anmeldedienste an, mit denen Sie Ihre Anmeldedaten von Drittanbieterkonten nutzen können, um auf die Website zugreifen zu können. Zudem bieten wir unter Umständen Dienste an, mit denen Sie Ihre Daten für Social Media-Websites von Drittanbietern wie Facebook, Google Plus, Twitter usw. freigeben können.

Wenn Sie Ihr Konto über unsere Website mit Social Media-Websites von Drittanbietern verbinden oder über diese auf unsere Website zugreifen, sind Sie sich bewusst, dass Sie uns gegebenenfalls erlauben, weiterhin auf Informationen zuzugreifen, die auf den jeweiligen Social Media-Sites gespeichert sind (z. B. Ihr öffentliches Profil, Ihre Freundesliste, Personen, denen Sie folgen oder die Ihnen folgen, Bilder, Ihre E-Mail-Adresse, Geburtstag, Berufserfahrung, absolvierte Ausbildung, Interessen, aktueller Wohnort, religiöse und politische Anschauungen, Homepage, Beschreibung Ihrer Person, Gefällt mir-Angaben sowie Geburtstage Ihrer Freunde, deren absolvierte Ausbildung, Beschreibungen zu deren Person und deren Gefällt mir-Angaben). Außerdem empfangen wir im Rahmen Ihrer Interaktion mit unserer Website möglicherweise weitere Informationen (z. B. angesehene Inhalte und Informationen zu Werbungen innerhalb des Inhalts, der Ihnen zur Verfügung steht, oder den Sie angeklickt haben usw.). Sie stimmen zu, dass wir bis zu zwei Jahre lang oder bis zum Entzug dieser Zustimmung Informationen zu Ihrer Videonutzung weitergeben bzw. Informationen zu Ihrer Videonutzung von Drittanbietern einholen dürfen. Die Daten, auf die wir über Social Media-Websites von Drittanbietern Zugriff haben, variieren je nach Website und sind über Ihre Privatsphäre-Einstellungen auf der jeweiligen Website einstellbar und über den von Ihnen bereitgestellten Inhalt kontrollierbar. Durch die Verbindung eines von einem Drittanbieter verwalteten Konto mit Ihrem Anbieter-Konto sowie durch Ihre uns gewährte Erlaubnis zum Zugriff auf diese Daten stimmen Sie zu, dass wir Daten von diesen Websites gemäß dieser Datenschutzrichtlinie erheben, verwenden und speichern dürfen.

d)Informationen über andere Personen/Einladen von Freunden : Sie möchten eventuell gelegentlich persönliche Daten über andere Personen zur Verfügung stellen, um diese zum Anbieter einzuladen. Das Einladen von Freunden ist stets optional. Sie sichern zu, dass Sie die Zustimmung Ihrer Freunde zur Weitergabe ihrer persönlichen Daten an den Anbieter eingeholt haben. Der Anbieter verwendet diese Daten nur für eine einmalige Versendung von Einladungen an Ihre Freunde per E-Mail für den Beitritt zu der Website und speichert diese Daten nicht für andere Zwecke, sofern nicht der jeweilige Freund die Dienstleistungen der Website nutzt.

e)Informationen aus anderen Quellen : Die von uns erhobenen Daten und Informationen können mit externen Informationen kombiniert werden (z. B. demographische Daten, Navigationsdaten, zusätzliche Kontaktdaten), die wir auf gesetzlich zulässige Weise erhalten haben.

f)Von Ihnen auf oder über die Website hochgeladene Informationen : In den Bereichen der Website, in denen Sie Daten hochladen können, können Sie uns Informationen über sich (z. B. Bildungsniveau, Abschluss oder angestrebter Beruf, Beruf, Ziele, Studienrichtung, Anstellungen in der Vergangenheit, Lebenslauf, Stellenbeschreibungen) oder Ihre Meinung und Beurteilungen unserer Produkte und Dienstleistungen mitteilen. Sie können außerdem Ihr Foto auf die Website zu Ihrem Lebenslauf hochladen. Darüber hinaus können aus den von Ihnen hochgeladenen Inhalten und Ihren Empfehlungen Informationen zu Ihren Überzeugungen hervorgehen.

g)Daten von Mobilgeräten : Wir sind gemäß den geltenden Gesetzen sowie Allgemeinen Bestimmungen, die für den Markt mobiler Apps und Ihre Mobilgeräteeinstellungen gelten, berechtigt, weitere Informationen von Ihnen zu erheben, wenn Sie über ein Mobilgerät auf unsere Website zugreifen (z. B. Identifikationsnummer Ihres Geräts, Betriebssystem Ihres Geräts, Mobilfunkanbieter, Position oder GPS-/Geo-Daten, Mobilfunknummer, Ihre Textnachrichten, E-Mails oder E-Mail-Adresse, Benutzername, Anrufprotokolle, Kontakte/Adressbuch, Finanz- oder Zahlungsinformationen, Internetverlaufsprotokolle, heruntergeladene oder verwendete Apps sowie auf Ihrem Gerät gespeicherte Daten, wie Videos, Audioaufzeichnungen, Fotos, Kalender, Wählprogramme, Mikrofon, Name Ihres Telefons, biometrische Daten, Passwörter, Informationen über Kinder, politische Interessen, sexuelle Orientierung, Rassenzugehörigkeit oder ethnischer Hintergrund, religiöse und philosophische Überzeugungen, Mitgliedschaft in Gewerkschaften).

h)Informationen über die technische Nutzung : Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir die von Ihrem Computer, Mobilgerät oder anderem zugreifenden Gerät an uns gesendeten Informationen, aus denen hervorgeht, wie Sie die Website nutzen, einschließlich Videowiedergabe („Nutzungsinformationen“). Wir verwenden Nachverfolgungstechnologien (einschließlich Cookies, Flash-Cookies, Web-Beacons/GIFs, eingebettete Skripte, E-Tags/Cache Browser), um Daten zum Nutzerverhalten zu erheben. Wir sind berechtigt, Nachverfolgungstechnologien für eine Vielzahl an Zwecken, unter anderem für folgende, zu verwenden:

Für betriebliche Abläufe notwendig. Möglicherweise verwenden wird Cookies/Nachverfolgungstechnologien, die für die Systemadministration notwendig sind, um betrügerische Aktivitäten zu verhindern, die Sicherheit zu verbessern oder Ihnen die Nutzung der Funktion „Warenkorb“ zu ermöglichen. Wir sind für die Verwendung von Nachverfolgungstechnologien, die für betriebliche Abläufe erforderlich sind, nicht dazu verpflichtet, Ihre Zustimmung einzuholen.

Leistungsbezogen. Wir sind berechtigt, Cookies oder andere Nachverfolgungstechnologien zur Beurteilung der Leistung der Online-Dienstleistungen zu nutzen, z. B. im Rahmen unserer Analysepraktiken zur Verbesserung der über die Online-Dienstleistungen angebotenen Inhalte.

Funktionsbezogen. Wir verwenden möglicherweise Nachverfolgungstechnologien, um beispielsweise zu ermitteln, ob Sie die Website bereits zuvor besucht haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind, und damit wir einschätzen können, welche Funktionen Sie als besonders hilfreich empfinden.

Für zielgerichtete Werbung. Möglicherweise setzen wir Nachverfolgungstechnologien ein, um Inhalte bereitzustellen, beispielsweise Werbung, die für Ihre Interessen an unserem Online-Dienst und den Websites von Drittanbietern relevant sind. Diese Daten basieren auf Ihrer Interaktion mit unseren Werbeanzeigen oder unseren Inhalten. Darüber hinaus verfolgen wir Inhalte nach, auf die Sie zugreifen (einschließlich Aufrufen von Videos). Weitere Informationen dazu sowie zu Ihren Möglichkeiten zur Ablehnung finden Sie nachstehend.

Wir sind außerdem berechtigt, bei Ihrer Anmeldung Ihr Passwort sowie Computer- und/oder Verbindungsdaten zu erheben. Manchmal verwenden wir eventuell Softwaretools, um Sitzungsinformationen (einschließlich Daten zu Ladezeiten von Seiten, Downloadfehlern, zu der auf bestimmten Seiten verbrachten Zeit und zu Interaktionen auf ausgewählten Seiten) zu erfassen.

Wir möchten nur die Informationen sammeln und verwenden, die für unsere legitimen Geschäftsinteressen notwendig sind, um Ihre Interessen besser zu verstehen und Ihre Benutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern. Sie stimmen der Nachverfolgung Ihrer Videowiedergaben über die Website oder Social Media-Drittanbieter durch uns für bis zu zwei Jahre zu. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Nachverfolgungstechnologien und Cookies einsetzen, lesen Sie Abschnitt 7 dieser Datenschutzrichtlinie und klicken Sie hier.

3. Verwendungszwecke und Speicherung

a)Betreiben unserer Website : Wir nutzen die erhobenen Daten und E-Mail-Konten, die Sie auf unserer Plattform mithilfe von Boldmail einrichten können: (i) um Ihre Anfragen zu beantworten, (ii) um Kundendienstleistungen zu erbringen (z. B. zur Bearbeitung von Produktbestellungen von Ihnen, zur Beilegung von Streitigkeiten, Lösen von Problemen mit Ihrem Konto/Profil oder der Website, Durchführung von Wettbewerben, Verlosungen oder Werbeaktionen, oder zur Bereitstellung von Informationen an Dritte auf Ihre Anfrage, wie z. B. für potenzielle Arbeitgeber, Stellenvermittlungsdienstleistungen oder Drittanbieter-Websites oder andere berufsbezogene Dienstleistungen); (iii) um Ihre Erfahrung durch Bereitstellung von Inhalten auf der Website zu personalisieren, einschließlich gezielter Anzeigenschaltung oder stellenbezogener Werbung, bei der wir davon ausgehen, dass sie von Interesse für Sie sind; (iv) um die Website zu verbessern; (v) um Ihnen Informationen zu Ihrem Konto zur Verfügung zu stellen; und (vi) um Ihre Erfahrungen mit uns sicher, effizient und individuell zu gestalten.

b)Analyse und Bündelung nicht-persönlicher Daten : Wir verwenden gebündelte Informationen über unsere Nutzer sowie nicht-persönliche Daten, um die Website und das Nutzerverhalten zu analysieren und gebündelte Berichte zu erstellen.

c)Verhindern von Betrug : Wir verwenden Informationen von der Website, um betrügerische Handlungen, Verstöße gegen die Sicherheit und potenziell untersagte oder ungesetzliche Aktivitäten zu verhindern, nachzuweisen und diesen auf den Grund zu gehen, sowie um unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen.

d)Kommunikation mit Ihnen und Dritten auf Ihre Anfrage : Wir verwenden Ihre Daten, um Sie zur Pflege der Website und Ihres Kontos zu kontaktieren, oder um den von Ihnen angegebenen Kommunikationswünschen gerecht zu werden, oder um weitere von Ihnen angefragte Dienstleistungen zu erbringen, die Ihnen zum Zeitpunkt der Erhebung Ihrer Daten durch uns vorgestellt wurden, oder um Sie zu anderen gesetzlich zulässigen Zwecken zu kontaktieren. Wenn Sie beschlossen haben, an einigen unserer Karrieredienstleistungen teilzuhaben, können die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten Dritten zugänglich gemacht werden, beispielsweise (i) Lektoren von Lebensläufen, (ii) Arbeitgebern oder Personalvermittlern, die Sie bezüglich eventueller Berufschancen kontaktieren könnten, (iii) Arbeitgebern auf der Suche nach Bewerbern und/oder (iv) sonstigen Anbietern von Karrieredienstleistungen.

e)Mobilgerätedaten : Wenn Sie auf die Website von einem Mobilgerät aus zugreifen, sind wir berechtigt, die erhobenen Daten für jeden in dieser Datenschutzrichtlinie niedergelegten Zweck zu verwenden. Wir sind gemäß den geltenden Gesetzen sowie Allgemeinen Bestimmungen, die für den Markt mobiler Apps und Ihre Mobilgeräteeinstellungen gelten, beispielsweise berechtigt, diese Daten zu nutzen, um Ihnen ortsabhängige Dienstleistungen anbieten zu können, wie Werbung, Suchergebnisse oder andere personalisierte Inhalte.

Wir speichern Daten so lange, wie diese für unsere Aktivitäten erforderlich sind. Sie stimmen der Speicherung Ihrer Videowiedergabe-Nachverfolgungsdaten für den gesetzlich zulässigen Zeitraum zu (bis zu zwei Jahre nach Schließung Ihres Kontos oder bis Sie Ihre Zustimmung zur Nachverfolgung der Videowiedergabe).

f)E-Mail-Überwachung : Mit Ihrer Zustimmung ist der Anbieter nach alleinigem Ermessen berechtigt, auf E-Mails jedes E-Mail-Kontos, das Sie bei dem Anbieter einrichten, zuzugreifen, diese zu senden, zu prüfen oder einzuschränken, und mit Ihrer Zustimmung können Sie diesbezüglich keine Privatsphäre erwarten.

4. Ihre Optionen

a)Ablehnung von Werbemitteilungen . Sie können den Erhalt unserer Werbemitteilungen ablehnen bzw. Ihre Zustimmung zu deren Erhalt widerrufen, sofern Ihre Zustimmung erforderlich war, beispielsweise zur Weitergabe von Daten an Dritte zu Werbezwecken, indem Sie auf die Registerkarte „Mein Konto“ sowie auf die Registerkarten „Meine Einstellungen“ und „Optionen“ klicken. Sie können außerdem auf den Link zur Abonnementbeendigung im Fußtext von E-Mails oder Newslettern klicken. Sie können uns auch per E-Mail an datenschutz@livecareer.de entsprechend benachrichtigen.

b)Aktualisieren/Löschen oder Bearbeiten Ihres Lebenslaufs oder Ihres Anschreibens : Um Ihren Lebenslauf oder Anschreiben zu bearbeiten oder zu löschen, melden Sie sich bei Ihrem Anbieter-Konto an und klicken Sie auf die Registerkarten „Lebenslauf“ und „Anschreiben“ und wählen Sie „Bearbeiten“ oder „Löschen“ aus.

c)Datenschutzeinstellungen der Website . Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Aktivitäten auf der Website weitergeben, können für die Öffentlichkeit zugänglich sein und der erneuten Verteilung durch uns und Dritte unterliegen, die Ihr Profil oder die von Ihnen hochgeladenen Informationen prüfen. Sie können Einstellungen für andere Anbieter-Dienstleistungen gemäß den in Abschnitt 8 niedergelegten Bestimmungen ändern, oder indem Sie uns wie in Abschnitt 15 niedergelegt kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass der Anbieter nicht für die Verwendung oder Kopie Ihrer auf der Website oder durch die Website veröffentlichten Posts, die Sie veröffentlichen und die von Dritten heruntergeladen werden, verantwortlich ist.

d)Administrative Mitteilungen können nicht abgelehnt werden . Sie können dem E-Mail-Erhalt von administrativen Mitteilungen für Ihr Konto nicht widersprechen (z. B. E-Mails über Ihre Transaktionen oder Änderungen von Richtlinien).

e)Deaktivieren oder Löschen Ihres Nutzerinhalts/Kontos . Sie können die Deaktivierung oder Löschung Ihres Kontos durch uns anfordern, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und auf die Registerkarte „Meine Einstellungen“ und „Überblick“ klicken. Sie können uns auch per E-Mail an datenschutz@livecareer.de entsprechend benachrichtigen. Sobald Sie verlangen, dass Ihr Konto deaktiviert oder gelöscht wird, steht Ihnen Ihr Nutzerinhalt einschließlich Ihres Lebenslaufs und Ihrer Profile nicht länger zur Verfügung und ist für Nutzer der Anbieter-Anwendungen nicht mehr sichtbar. Wenn jedoch andere Nutzer von Anbieter-Anwendungen zuvor auf Ihren Nutzerinhalt einschließlich Ihrer persönlichen Daten zugegriffen haben, sind wir nicht in der Lage, die Daten von deren Systemen zu löschen. Sobald Sie Ihr Konto deaktivieren oder uns auffordern, Ihren Nutzerinhalt von Anbieter-Anwendungen zu löschen, werden wir Protokolle und Daten, die nicht auf Ihre Person hinweisen oder nicht-persönliche Daten über Sie zusammen mit einer Archivkopie Ihrer Daten speichern, die weder Ihnen noch Dritten auf Anbieter-Anwendungen zugänglich sind, die wir jedoch für Dokumentationszwecke und interne Verwendungszwecke, einschließlich der Durchsetzung der Datenschutzrichtlinie sowie für Demographie-, Berichts- und Forschungszwecke, für bis zu vier Jahre nach Einreichen Ihrer Löschanfrage nutzen dürfen.

f)Ausführungszeitraum und Dritte . Wir bemühen uns nach Kräften, Ihre Anfragen so bald wie möglich zu bearbeiten, bitten Sie jedoch zu beachten, dass bei uns angefragte Änderungen unter Umständen nicht sofort umgesetzt werden können. Sofern nicht gesetzlich gefordert, sind wir weder verantwortlich, Dritte zu informieren (einschließlich unseren Dienstleistungsdrittanbietern, potenziellen Arbeitgebern, Websites für Stellenausschreibungen, die wir mit Ihrer Ermächtigung in Ihrem Namen kontaktieren dürfen, sowie strategischen oder Werbepartnern), denen Sie bereits Informationen über die gemäß diesem Abschnitt angeforderten Änderungen bereitgestellt haben, noch dafür, Informationen aus den Datenbanken oder Dokumentationen dieser Dritten zu entfernen bzw. eine solche Entfernung zu veranlassen.

5. Weitergabe

Auf der Website erhobene Daten können an folgende Parteien weitergegeben werden:

a)Die Anbieter-Unternehmensgruppe . Wir sind berechtigt, die über Sie erhobenen Daten der Anbieter-Unternehmensgruppe und deren verbundenen und abhängigen Unternehmen sowie Drittzulieferern zugänglich zu machen. Die Daten dürfen weitergegeben werden, (i) um gebündelte Inhalte und unsere Dienstleistungen anzubieten (z. B. Registrierung, Transaktionen, Anstellungs- oder Ausbildungsmöglichkeiten, Analytik und Kundendienst); (ii) um die Entdeckung und die Vermeidung potenziell illegaler Handlungen, Verstöße gegen unsere Richtlinien, Betrug und/oder Verstöße gegen die Datensicherheit zu unterstützen; und (iii) um Entscheidungen über Produkte, Websites, Anwendungen, Dienstleistungen, Werkzeuge und Mitteilungen des Anbieters oder von Drittanbietern treffen zu können. Mitglieder unserer Unternehmensgruppe werden diese Daten verwenden, um Werbemitteilungen zu versenden, und Sie haben die Möglichkeit, deren Erhalt per E-Mail zu widersprechen.

b)Dienstleistungsanbieter und sonstige Drittanbieter . Wir sind berechtigt, Ihre Daten an vertraglich gebundene Dienstleistungsanbieter weiterzugeben, die uns bei unseren Geschäftstätigkeiten unterstützen (wie unter anderem bei der Ermittlungen in Betrugsfällen, Inkassomaßnahmen, Zahlungsbearbeitung sowie Website-Analyse und -Betrieb). Mit Ihrer Zustimmung sind wir außerdem berechtigt, Ihre Daten potenziellen Arbeitgebern und Websites für Berufs-/Stellenausschreibungen mitzuteilen.

c)Sonstige Parteien auf Ihren ausdrücklichen Wunsch : Weitere Dritte, denen wir Ihre Daten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch zusenden sollen (z. B. Lebenslauf-Lektoren, Arbeitgebern, Personalvermittlern oder Websites für Stellenausschreibungen sowie sonstige, über die Sie anderweitig ausdrücklich benachrichtigt werden, und denen Sie bei Nutzung einer besonderen Dienstleistung zustimmen). Auf der Website haben Sie gegebenenfalls die Möglichkeit, Ihr Interesse an weiteren Dienstleistungen zu bekunden oder sich zu diesen anzumelden. In diesem Fall werden wir den jeweiligen Dritten bzw. den in deren Auftrag handelnden Parteien Daten über Sie zur Verfügung stellen, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können.

d)Staatliche Vollstreckungsbehörden . Vollstreckungs- oder Regierungsbehörden oder autorisierte Dritte in Erfüllung einer verifizierten Anfrage im Zusammenhang mit der Aufklärung eines Verbrechens oder einer mutmaßlich illegalen Aktivität oder jeder anderen Aktivität, die eine rechtliche Haftung für uns, Sie oder einen anderen Anbieter-Nutzer nach sich ziehen könnte. In einem solchen Fall werden wir nur Daten weitergeben, die sachdienlich und notwendig für die Ermittlung bzw. Anfrage sind, wie z. B. Name, Stadt, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Nutzer-ID-Verlauf, IP-Adresse, Betrugsvorwürfe sowie alle Daten, die wir als für die Ermittlung relevant ansehen. Wir sind darüber hinaus berechtigt, Daten an andere Parteien weiterzugeben, wenn wir dazu rechtlich verpflichtet sind.

e)Kontrollwechsel – Neue Besitzer . Andere Unternehmen, falls wir eine Fusion mit diesem Unternehmen planen oder von diesem übernommen werden. Im Falle einer solchen Fusion/Übernahme werden wir uns nach Kräften bemühen, zu verlangen, dass das aus der Fusion/Übernahme hervorgehende neue Unternehmen diese Datenschutzrichtlinie im Hinblick auf Ihre persönlichen Daten beibehält.

f)Ad-Netzwerke . Wir sind berechtigt, auf der Website mit Dritten zusammenzuarbeiten, damit diese Anzeigen bereitstellen und uns Datenerhebungen und Berichte zur Verfügung stellen, Reaktionen auf Anzeigen messen, die Website-Analyse übernehmen und uns bei der Umsetzung von Werbebotschaften und Anzeigen behilflich sein können. Diese Dritten sind berechtigt, Nachverfolgungstechnologien/Cookies einzusehen, zu bearbeiten sowie eigene Nachverfolgungstechnologien/Cookies zu verwenden. Die Nutzung dieser Technologien durch diese Dritten unterliegt deren eigener Datenschutzrichtlinie und ist nicht Gegenstand dieser Datenschutzrichtlinie. Diese sind unter Umständen außerdem berechtigt, Daten über andere Anwendungen, die Sie auf Ihr Mobilgerät heruntergeladen haben, mobile Websites, die Sie besucht haben sowie weitere Daten über Sie oder Ihr Gerät zu erhalten, um anonym zielgerichtete Werbung auf der Website und an anderen Orten zu analysieren und bereitzustellen. Weitere Informationen über Dritte, die Anzeigen auf unserer Website bereitstellen, und Ihre Möglichkeiten, zielgerichtete Werbung seitens dieser Dritten abzulehnen, erhalten Sie unter http://www.aboutads.info/choices/, wo Sie Informationen (in Englischer Sprache) über bestimmte Unternehmen finden, mit denen wir unter Umständen zusammenarbeiten, um Werbeanzeigen auf unserer Website bereitzustellen.

g)Unternehmen der Mobil-App-Branche . Wenn Sie auf die Website über ein Mobilgerät oder eine App zugreifen, sind wir berechtigt, Ihre Daten an Mobilfunkanbieter, Betriebssysteme und Plattformen weiterzugeben.

6. Von Ihnen auf der Website bereitgestellte Informationen

Wenn Sie an Dienstleistungen des Anbieters teilhaben (z. B. Hochladen Ihres Lebenslaufs, Erstellung eines Profils, Stellenbenachrichtigungen), die es Ihnen oder dem Anbieter in Ihrem Namen erlauben, Daten auf Drittanbieter-Sites hochzuladen (z. B. auf Websites, Pinnwände, persönliche Homepages), und wenn Sie Daten oder Inhalte hochladen, beispielsweise indem Sie Fotos hochladen oder an Online-Foren oder -Communities teilnehmen, während Sie mit unserer Website über Social Media-Sites, Plug-ins oder andere Anwendungen interagieren, können diese Daten im Internet je nach Ihren Privatsphäre-Einstellungen öffentlich zugänglich sein. Wir sind nicht in der Lage, eine Weiterverwendung dieser Daten zu verhindern. Sie können über Ihre Privatsphäre-Einstellungen, die Ihnen auf einigen Social Media-Seiten zur Verfügung stehen, bestimmen, welche Daten Sie anderen zugänglich machen möchten. Bitte lesen Sie daher die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbestimmungen der Drittanbieterseiten sorgfältig durch, um mehr über deren Datenschutzpraktiken zu erfahren (diese liegen außerhalb unseres Einflussbereichs).

a)Sonstige Dienstleistungen . Wenn Sie die Website nutzen, ist der Anbieter berechtigt, eine universelle Bewerbung auf Grundlage der Daten zu erstellen, die Sie auf der Website zur Verfügung stellen, die für potenzielle Arbeitgeber, die einen unmittelbaren Bedarf an qualifizierten Bewerbern haben, sowie für Besucher der Website sichtbar ist. Daher kann es sein, dass Ihr Profil auf der Website öffentlich einsehbar ist. Sie können wählen, ob die Einsicht Ihres Profil auf registrierte Nutzer beschränkt sein soll, indem Sie die Anweisungen auf der Website zu den jeweiligen Einstellungen befolgen. Sie stimmen hiermit zu, dass Arbeitgeber und der Anbieter die Kontaktinformationen, die Sie angegeben haben, für eine Kontaktaufnahme mit Ihnen per E-Mail und/oder SMS nutzen können, und bestätigen, dass diese Zustimmung keine Voraussetzung für den Zugang zur Website oder den Dienstleistungen des Anbieters ist. Es können Gebühren für Nachrichten und Daten anfallen.

7. Nachverfolgungstechnologien (Cookies)

Wenn Sie die Website besuchen, sind wir und unsere Geschäftspartner berechtigt, Nachverfolgungstechnologien einzusetzen, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern oder unsere Angebote anzupassen.

Im Folgenden einige weitere wichtige Dinge, die Sie über unsere Verwendung von Nachverfolgungstechnologien (Cookies) wissen sollten:

  • Wir bieten bestimmte Funktionen an, für die die Verwendung von Nachverfolgungstechnologien erforderlich ist.
  • Dabei nutzen wir sowohl Sitzungscookies als auch permanente Nachverfolgungstechnologien. Nachverfolgungstechnologien (z. B. Cookies) können entweder permanent (d. h. sie bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie löschen) oder temporär (d. h. sie bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie Ihren Browser schließen) sein. Sie können Nachverfolgungstechnologien jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies erlaubt. Allerdings kann dies die Nutzung der Website beeinträchtigen. In der Hilfe Ihres Browsers, der Browsererweiterungen oder der installierten Anwendungen finden Sie Anweisungen zum Blockieren, Löschen oder Deaktivieren von Nachverfolgungstechnologien wie Cookies.
  • Wir verschlüsseln und schützen die Nachverfolgungstechnologien, die der Anbieter ablegt, sodass nur wir die darin gespeicherten Informationen lesen können.
  • Möglicherweise stoßen Sie auf Nachverfolgungstechnologien/Cookies von Drittanbietern, die wir auf unserer Seite erlauben, z. B. Google Analytics. Damit werden verschiedene Aspekte des Website-Betriebs und unserer Dienste unterstützt.
  • Darüber hinaus sehen Sie möglicherweise Nachverfolgungstechnologien von Drittanbietern auf bestimmten Seiten der Website, die nicht unter unserer Kontrolle stehen und die wir nicht erlaubt haben. (Wenn Sie beispielsweise eine Webseite ansehen, die ein anderer Benutzer erstellt hat, wird von dieser Webseite möglicherweise ein Cookie auf Ihrem Computer angelegt.)
  • Wir sind berechtigt, die Videos, die Sie auf der Website ansehen, zielgerichtet mit Werbung zu versehen und nachzuverfolgen. Sie stimmen der Nachverfolgung Ihrer Videowiedergaben über die Website oder Social Media-Drittanbieter durch uns für bis zu zwei Jahre oder den gesetzlich zulässigen Zeitraum zu.

Weitere Informationen zur Nutzung von Cookies und ähnlicher Technologie bei unseren Online-Dienstleistungen finden Sie in dieser Datenschutzrichtlinie und in unserer Richtlinie zu Nachverfolgungstechnologien.

8. Zugang zu Ihren persönlichen Daten, Prüfen und Ändern Ihrer persönlichen Daten

Registrierte Mitglieder können persönliche Daten jederzeit prüfen und ändern, indem sie über die Website auf ihre Konten zugreifen (über die Registerkarten Mein Konto und Meine Einstellungen). Wir empfehlen, Ihre persönlichen Daten unmittelbar nach Änderungen zu aktualisieren bzw. sobald sie nicht mehr korrekt sind. Wir sind berechtigt, einige Informationen von geschlossenen Konten zu speichern, sodass wir gesetzliche Bestimmungen erfüllen, Betrug verhindern, bei Ermittlungen helfen, Streitfälle beilegen, Programme analysieren und darin bestehende Probleme lösen, unsere Nutzungsbedingungen durchsetzen oder weitere gesetzlich zulässige Maßnahmen ergreifen können. Daher sind wir berechtigt, nach Aussetzung oder Beendigung Ihrer Mitgliedschaft oder Schließung Ihres Kontos einige Daten zu speichern, um ein erneutes Registrieren zu verhindern.

9. Informationen für Personen mit Wohnsitz in Kalifornien

a)Gemäß dem Bürgerlichen Gesetzbuch des Bundesstaates Kalifornien (California Civil Code) Paragraph 1798.83, auch bekannt als „Shine The Light“-Gesetz, ist es unseren Kunden mit Wohnsitz in Kalifornien erlaubt, eine Liste bei uns anzufordern und von uns zu erhalten, aus der hervorgeht, (ob und) welche persönlichen Daten wir (gegebenenfalls) an Dritte zum Zwecke direkter Werbung im vorangegangenen Kalenderjahr weitergegeben haben sowie die Namen und Adressen dieser Dritten. Anfragen können nur einmal pro Jahr gestellt werden und sind kostenfrei. Für eine entsprechende Anfrage kontaktieren Sie uns per E-Mail an kalifornienanfrage@livecareer.de. Bei allen Anfragen müssen Sie im Text „Your California Privacy Rights” sowie Ihren Namen und Ihre Adresse mit Straße und Hausnummer, Stadt, Bundesstaat und Postleitzahl nennen. Bitte geben Sie uns im Text Ihrer Anfrage ausreichend Informationen, aus denen hervorgeht, dass dieses Regelung für Sie gilt. Sie müssen nachweisen, dass Sie Ihren Wohnsitz in Kalifornien haben und eine aktuelle Adresse in Kalifornien angeben, an die wir uns zu Antwortzwecken wenden können. Bitte beachten Sie, dass wir keine Anfragen bearbeiten, die telefonisch oder per Post oder Fax bei uns eingehen, und dass wir keine Verantwortung für nicht ordnungsgemäß adressierte, versendete oder unvollständige Nachrichten übernehmen.

b)Gemäß dem „California Business & Professions Code“, Paragraph 22575(b) (in der mit Wirkung zum 01. Januar 2014 geänderten Fassung) haben Personen mit Wohnsitz in Kalifornien das Recht zu erfahren, wie der Anbieter mit Browser-Einstellungen zur Deaktivierung von Nachverfolgungstechnologien umgeht. Der Anbieter ergreift derzeit keine Maßnahmen im Umgang mit Einstellungen zur Deaktivierung von Nachverfolgungstechnologien, da bisher kein einheitlicher technologischer Standard erarbeitet worden ist. Wir prüfen weiterhin neue Technologie und behalten uns vor, einen Standard zu übernehmen, sobald dieser erarbeitet worden ist.

10. Dritte

Unsere Website kann Links zu Websites Dritter enthalten, und der Anbieter kann Dienstleistungen anbieten, in deren Rahmen Daten an Drittanbieter-Websites für die Stellensuche weitergeben werden. Wir sind nicht für die Praktiken zum Schutz der Privatsphäre oder den Inhalt dieser Drittanbieter-Websites verantwortlich.

11. Sicherheit

Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten auf unseren Servern, die sich in den USA sowie auf der ganzen Welt befinden. Wir unterhalten angemessene technische, physische und administrative Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Weitergabe und Änderung. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten korrekt sind.

12. Schutz der Privatsphäre von Kindern

Die Website ist eine Internetseite für ein allgemeines Publikum und ist nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt. Wir erheben nicht absichtlich persönliche Daten über unsere Websites, Anwendungen, Dienstleistungen oder Werkzeuge von Nutzern dieser Altersgruppe.

Bei allen Registrierungen auf unserer Website von minderjährigen Personen gehen wir davon aus, dass diese unter Aufsicht eines Elternteils oder Vormunds erfolgen, der der Registrierung auf unserer Website bzw. der Nutzung unserer Dienstleistungen und der damit verbundenen Datenverarbeitung zustimmt.

13. Internationale Datenübermittlung

Da wir international tätig sind und viele unserer Computersysteme derzeit global aufgestellt sind, kann es sein, dass Ihre persönlichen Daten in den USA oder andernorts verarbeitet werden, wo durch die entsprechenden Gesetze möglicherweise nicht der gleiche Datenschutzstandard gegeben ist wie in anderen Teilen der Welt (beispielsweise in der Europäischen Union). Wenn Sie ein Konto/Profil einrichten, stimmen Sie der Erhebung und/oder Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in den USA, Kanada und anderen Ländern sowie der Verwendung von Nachverfolgungstechnologien wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben zu.

14. Benachrichtigung über Aktualisierungen

Diese Datenschutzrichtlinie wird gelegentlich aktualisiert. Sie stimmen hiermit zu, dass wir Sie über wesentliche Änderungen zu unserem Umgang mit persönlichen Daten, in jedem Fall entsprechend der geltenden Gesetzgebung (einschließlich der der USA) informieren, indem wir eine entsprechende Benachrichtigung auf der Website veröffentlichen. Wir empfehlen, die Website regelmäßig auf Aktualisierungen zu prüfen.

15. Kontakt

Wenn Ihre Fragen nicht online beantwortet werden können, können Sie sich per E-Mail an datenschutz@livecareer.de oder per Post an Auxiliant sarl, 1A, rue Thomas Edison, L-445 Strassen, Luxemburg an uns wenden, oder nutzen Sie das Kontaktformular auf der Website.

© 2017, Bold Ltd. Alle Rechte vorbehalten.