NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Stand: 4. Mai 2016

Herzlich Willkommen zum Angebot von Bold Limited und Auxiliant sarl („Anbieter“). Diese Nutzungsbedingungen („Bedingungen“) gelten für unsere verschiedenen Websites, die auf diese Bedingungen verweisen, sowie für unsere verwandten mobilen Websites, mobilen Anbieter-Anwendungen („mobile Apps“), Dienste, Tools und sonstigen Anwendungen, die auf diese Bedingungen verweisen (zusammengefasst die „Website“). Diese Website, darunter die Dienste, die wir auf dieser Website zur Verfügung stellen, werden vom Anbieter bereitgestellt. Vielen Dank für Ihren Besuch sowie dafür, dass Sie sich für unsere Website interessieren.

Es ist uns wichtig, dass sowohl Sie als auch unsere anderen Besucher mit unserer Website zufrieden sind und dass Sie sich der mit der Nutzung der Website verbundenen Rechte und Pflichten vollkommen bewusst sind. Aus diesem Grund haben wir diese Bedingungen als rechtlich bindende Grundlage für Ihre Nutzung der Website erstellt. Lesen Sie sich bitte diese Bedingungen vor der Nutzung der Website sorgfältig durch, da sie die Grundlage für Ihre Rechte und Pflichten darstellen.

Übersicht über die Nutzungsbedingungen

Sie akzeptieren diese Bedingungen
  • Jedes Mal, wenn Sie auf die Website zugreifen und diese nutzen, erklären Sie sich mit diesen Bedingungen sowie allen zusätzlichen Bedingungen einverstanden, über die wir Sie in Zukunft in Kenntnis setzen.
Zahlungen und Abonnements
  • Sie werden Ihren Zahlungsverpflichtungen nachkommen, die sich durch Käufe von Anbeitern/Diensten auf der Website ergeben. Soweit Sie wiederkehrenden Zahlungen zugestimmt haben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass in unserem Auftrag handelnde Drittanbieter Ihre Zahlungsinformationen speichernkönnen, um die Zahlungen, denen Sie zugestimmt haben, zu verarbeiten. Ihnen ist bewusst, dass vor allem bei [ausländischen] Kunden zusätzliche Gebühren und Steuern anfallen können, die den Preisen hinzugerechnet werden.
Gewährleistungsausschluss und Haftungsbeschränkung
  • Wir schließen Gewährleistungen aus und stellen die Website „wie besehen” bereit. Unsere Haftung ist auf das nach geltenden Gesetzen zulässige Maß beschränkt. Ihre unabdingbaren gesetzlichen Rechte werden durch diese Bedingungen nicht eingeschränkt.
Wiederrufs und Kündigungsrechte
  • Da der Dienst mit der Bestätigungs-E-Mail beginnt, die wir Ihnen übersenden, sind Sie nicht zum Widerruf nach den europäischen Vorschriften zum Fernabsatz berechtigt. Sie können Ihr Abonnement jedoch jederzeit kündigen.
Kontakt
  • Fragen zu unseren Bedingungen können an kundendienst@livecareer.de gesendet oder auf sonstige Weise gemäß diesen Bedingungen gestellt werden.

Wir empfehlen, dass Sie sich für Ihre Unterlagen eine Kopie dieser Bedingungen sowie der Bestätigungs-E-Mail ausdrucken oder herunterladen.

1. Sie akzeptieren diese Bedingungen.

Wenn Sie mit einer in diesen Bedingungen enthaltenen Regelung nicht einverstanden sind, z. B. mit der von diesen Bedingungen umfassten Datenschutzrichtlinie benutzen Sie die Website bitte nicht. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich unwiderruflich mit diesen Bedingungen einverstanden. Einige Bereiche der Website können zusätzlichen Geschäftsbedingungen unterliegen, die Sie vor der Nutzung dieser Bereiche sorgfältig lesen müssen. Diese zusätzlichen Bedingungen ändern oder ersetzen diese Bedingungen in Bezug auf die Nutzung dieser Website nicht, es sei denn, es wird ausdrücklich etwas anderes festgelegt.

2. Aktualisierungen der Bedingungen.

Beachten Sie, dass diese Bedingungen in der Zukunft überarbeitet und durch die Veröffentlichung aktualisierter Bedingungen auf dieser Website neu herausgegeben werden können. Sie erklären sich damit einverstanden, Benachrichtigungen zu Aktualisierungen dieser Bedingungen durch Veröffentlichung aktualisierter Bedingungen auf dieser Website zu erhalten. Sie müssen diese Seite regelmäßig besuchen, um sich über die aktuellen Bedingungen zu informieren. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Website erklären Sie sich unwiderruflich mit jeglichen Änderungen einverstanden.

3. Geschäftsfähigkeit.

Diese Website ist auf ein allgemeines Publikum von Erwachsenen ausgerichtet. Wir setzen voraus, dass Sie geschäftsfähig sind und die auf diesen Bedingungen basierende Vereinbarung abschließen können (d. h. dass Sie das vorausgesetzte Mindestalter erreicht haben, im Vollbesitz Ihrer geistigen Kräfte und berechtigt sind, sich vertraglich zu binden), was Sie durch Nutzung dieser Website zusichern. Das zum Abschließen von Verträgen erforderliche Mindestalter hängt vom Rechtssystem des jeweiligen Landes ab.

4. Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, müssen korrekt sein.

Wenn Sie auf diese Website oder einige der Ressourcen auf dieser Website zugreifen, werden Sie unter Umständen gebeten, Registrierungsdetails bereitzustellen. Voraussetzung zur Nutzung dieser Website ist, dass die von Ihnen bereitgestellten Details korrekt, aktuell und vollständig sind. Wenn wir als Anbieter der Meinung sind, dass Ihre Details nicht korrekt, aktuell oder vollständig sind, haben wir das Recht, Ihnen den Zugriff auf die Website und die Ressourcen auf der Website zu verweigern sowie Ihr Konto zu kündigen oder zu sperren.

5. Online Datenschutzrichtlinie.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Um den Schutz Ihrer Daten zu optimieren, stellen wir eine Richtlinie bereit, in der unser Umgang mit Onlinedaten sowie die Optionen erklärt werden, die Ihnen in Bezug auf die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten auf dieser Website zur Verfügung stehen. Klicken Sie hier um die Richtlinie anzuzeigen, die ein Bestandteil dieser Bedingungen ist.

6. Ihre Rechte und Gewährleistungsausschluss.

IHRE NUTZUNG DER WEBSITE ERFOLGT AUF EIGENES RISIKO. DIE WEBSITE SOWIE ALLE MATERIALIEN, INFORMATIONEN, SOFTWARE-PRODUKTE, ANWENDUNGEN, DIENSTE UND ANDEREN INHALTE DER WEBSITE WERDEN „WIE BESEHEN“ UND „NACH VERFÜGBARKEIT“ SOWIE OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG, SOWOHL AUSDRÜCKLICHER ALS AUCH STILLSCHWEIGENDER ART, BEREITGESTELLT. DER ANBIETER GARANTIERT NICHT, DASS DIE AUF DIESER WEBSITE ENTHALTENEN FUNKTIONEN UNUNTERBROCHEN UND FEHLERFREI ZUR VERFÜGUNG STEHEN, DASS FEHLER BEHOBEN WERDEN ODER DASS DIE WEBSITE ODER DIE SERVER, DIE DIE VERFÜGBARKEIT DER WEBSITE GEWÄHRLEISTEN, FREI VON VIREN ODER SONSTIGEN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN SIND. DER ANBIETER GROUP GIBT KEINE GARANTIEN ODER ZUSICHERUNGEN IN BEZUG AUF DIE NUTZUNG ODER DIE FOLGEN DER NUTZUNG DER MATERIALIEN, INFORMATIONEN, SOFTWARE, ANWENDUNGEN, DIENSTE ODER ANDEREN INHALTE AUF DER WEBSITE ODER AUF SONSTIGEN WEBSITES, DIE MIT DER WEBSITE VERKNÜPFT SIND, SOWIE DEREN RICHTIGKEIT, GENAUIGKEIT ODER ZUVERLÄSSIGKEIT ODER IN BEZUG AUF ANDERE ASPEKTE AB. DER ANBIETER GROUP GIBT KEINE GARANTIEN DAFÜR AB, DASS DURCH IHRE NUTZUNG DER MATERIALIEN, INFORMATIONEN, SOFTWARE, ANWENDUNGEN, DIENSTE ODER ANDERER INHALTE AUF DER WEBSITE ODER AUF ANDEREN WEBSITES KEINE RECHTE ANDERER PERSONEN VERLETZT WERDEN. DER ANBIETER GROUP ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG ODER VERANTWORTUNG FÜR FEHLER ODER AUSLASSUNGEN, DIE IN SOLCHEN MATERIALIEN, INFORMATIONEN, ANWENDUNGEN, DIENSTEN ODER SONSTIGEN INHALTEN BZW. IN DER SOFTWARE AUF DER WEBSITE ODER AUF ANDEREN WEBSITES ENTHALTEN SIND. WENN ANWENDBARE GESETZE DEN AUSSCHLUSS VON EINIGEN ODER ALLEN OBEN GENANNTEN STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN IHNEN GEGENÜBER NICHT ZULASSEN, GELTEN DIE OBEN GENANNTEN AUSSCHLÜSSE FÜR SIE NUR IN DEM RAHMEN, DER VON DEN ANWENDBAREN GESETZEN ZUGELASSEN IST.

WENN SIE IM VEREINIGTEN KÖNIGREICH AUF DIESE WEBSITE ZUGREIFEN, HABEN SIE BESTIMMTE RECHTE IM ZUSAMMENHANG MIT ABONNEMENT- UND PREMIUMDIENSTEN DES ANBIETERS. ZU DIESEN RECHTEN GEHÖRT:

  • DASS ALLE WAREN, DIE SIE VON UNS ERWERBEN, VON ZUFRIEDENSTELLENDER QUALITÄT UND FÜR DEN VORGESEHENEN VERWENDUNGSZWECK GEEIGNET SIND; UND
  • DASS WIR IHNEN ALLE DIENSTE IN EINER ZUFRIEDENSTELLENDEN QUALITÄT UND INNERHALB EINES ANGEMESSENEN ZEITRAUMS BEREITSTELLEN.

DIESE BEDINGUNGEN ENTHALTEN KEINE BESTIMMUNGEN, DEREN ZWECK ES IST, DIESE RECHTE ZU VERLETZEN.

WENN SIE INNERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION ODER IM GELTUNGSBEREICH ANDERER RECHTSSYSTEME, DIE DEN AUSSCHLUSS BESTIMMTER GARANTIEN NICHT ANERKENNEN, AUF DIESE WEBSITE ZUGREIFEN, WIRD IN DIESER VEREINBARUNG DIE HAFTUNG FÜR TOD ODER PERSONENSCHÄDEN AUFGRUND VON FAHRLÄSSIGKEIT EINER DER PARTEIEN ODER IHRER JEWEILIGEN ERFÜLLUNGSGEHILFEN, VERTRETER ODER MITARBEITER, ODER FÜR BETRUG NICHT AUSGESCHLOSSEN.

7. Haftungsbeschränkung.

DER ANBIETER SCHLIESST JEGLICHE HAFTUNG AUS VERTRAG UND UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) SOWIE AUFGRUNG EINER VERLETZUNG EINER GESETZLICHEN ODER SONSTIGEN PFLICHT AUS UND HAFTET NICHT FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH UNMITTELBARER, MITTELBARER, KONKRETER, SPEZIELLER UND EXEMPLARISCHER SCHÄDEN SOWIE FOLGESCHÄDEN UND STRAFSCHÄDEN), DIE AUS DER NUTZUNG ODER DER UNFÄHIGKEIT ZUR NUTZUNG DER WEBSITE ODER EINER ANDEREN WEBSITE ODER DER MATERIALIEN, INFORMATIONEN, SOFTWARE, ANWENDUNGEN, DIENSTE ODER SONSTIGEN INHALTE AUF DER WEBSITE ODER EINER ANDEREN WEBSITE UNABHÄNGIG DAVON ENTSTEHEN, AUF WELCHER BASIS DER HAFTUNGSANSPRUCH GELTEND GEMACHT WIRD. DIES GILT SELBST DANN, WENN EIN MITGLIED DES ANBIETERS AUF DIE MÖGLICHKEIT EINES SOLCHEN VERLUSTES ODER SCHADENS AUFMERKSAM GEMACHT WURDE. IM FALLE EINES SOLCHEN VERLUSTES ODER SCHADENS TRAGEN SIE (UND NICHT EIN MITGLIED DES ANBIETERS) SÄMTLICHE KOSTEN FÜR ALLE ERFORDERLICHEN LEISTUNGEN, REPARATUR- UND BERICHTIGUNGSARBEITEN. DIE GESAMTHAFTUNGSSUMME DES ANBIETERS IHNEN GEGENÜBER IN VERBINDUNG MIT DIESER WEBSITE, DIESEM DIENST ODER DIESEN BEDINGUNGEN IST BEGRENZT AUF (A) DIE HÖHE DER GEBÜHREN, DIE SIE IN DEN SECHS MONATEN VOR EINTRITT DES HAFTUNGSFALLS AN DEN ANBIETER GEZAHLT HABEN BZW. (B) EINHUNDERT U.S. DOLLAR (100 $), JE NACHDEM, WELCHER BETRAG GERINGER IST. SOWEIT ANWENDBARE GESETZE DIE OBEN GENANNTE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG IHNEN GEGENÜBER GANZ ODER TEILWEISE NICHT ZULASSEN, GILT DIE OBEN GENANNTE BESCHRÄNKUNG FÜR SIE NUR IN DEM MASS, DER NACH DEN ANWENDBAREN GESETZEN ZULÄSSIG IST.

8. Personen mit Wohnsitz in den USA: Verbindliches Schiedsverfahren für alle Streitfälle; keine Gruppenentscheidungen.

(a)Personen mit Wohnsitz in den USA : Alle Streitfälle jeglicher Art, die zwischen Ihnen und dem Anbieter unter diesen Bedingungen entstehen, werden mit Ausnahme von Streitfällen im Zusammenhang mit geistigen Eigentumsrechten und bestimmten gesetzlichen Ansprüchen des Anbieters, die von Rechts wegen nicht geschlichtet werden können, durch verbindliche Schiedsverfahren in Übereinstimmung mit den „Streamlined Arbitration Rules and Procedures“ von JAMS ohne Gruppenentscheidungen auf Einzelfallbasis entschieden. Bei dem Schlichter muss es sich um einen Richter im Ruhestand oder einen Richter des Bundesstaates New York oder eines Bundesgerichts mit großer Erfahrung in der Internetbranche handeln. Er muss den Streitfall auf Grundlage des materiellen Rechts von New York entscheiden. Hiervon ausgenommen ist dieser Abschnitt 8, der als „schriftliche Vereinbarung zur Schlichtung“ im Sinne des Federal Arbitration Acts („FAA“) anzusehen ist. Sie und wir stimmen darin überein, dass dieser Abschnitt 8 die Anforderung einer „schriftlichen Vereinbarung“ gemäß FAA erfüllt. Die mündliche Verhandlung erfolgt in dem Bezirk, in dem sich die Rechnungsadresse befindet, die Sie dem Anbieter mitgeteilt haben. Bei einer Forderung im Wert von bis zu 10.000,00 USD können Sie auswählen, ob die mündliche Verhandlung unter persönlicher Anwesenheit der Parteien oder telefonisch erfolgen soll oder ob der Schlichter den Streitfall ohne mündliche Verhandlung entscheidet. Bei Klagen, die der Schlichter nicht als willkürlich bewertet, hat der Anbieter die Kosten und Gebühren für JAMS und den Schlichter tragen. Der Anbieter erklärt sich damit einverstanden, keine Rückerstattung der durch die Schlichtung beim Anbieter entstandenen Kosten oder Gebühren von Ihnen zu verlangen. DURCH DIE ZUSTIMMUNG ZU DIESEN BEDINGUNGEN ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, IHRE ETWAIGEN ANSPRÜCHE ALLEIN DURCH EINZELKLAGE GELTEND ZU MACHEN UND AUF DIE MÖGLICHKEIT ZU VERZICHTEN, IHRE ANSPRÜCHE IM RAHEMEN EINER GRUPPENKLAGE GELTEND ZU MACHEN.

(b)Personen mit Wohnsitz außerhalb der USA : Wenn im Zusammenhang mit der Website oder den Nutzungsbedingungen ein Streitfall, eine Anschuldigung oder ein Anspruch (einschließlich nicht vertragsbezogenen Ansprüche) entsteht, können Sie und wir eine schriftliche Benachrichtigung an die jeweils andere Partei senden, die eine angemessene Beschreibung des Streitfalls gemäß Abschnitt 8(b) sowie einen Vorschlag zur Lösung des Disputs enthält. Wir senden unsere Benachrichtigung an Sie an die letzte aktuelle Kontaktadresse, die Sie uns mitgeteilt haben. Wenn eine entsprechende Angabe nicht vorhanden oder aktuell ist, unterliegen wir keiner Verpflichtung nach diesem Abschnitt 8(b). Sie müssen Ihre Benachrichtigung an uns an livecareerinternationalerrechtsstreit@livecareer.de senden. Der Anbieter und Sie haben nach dem Erhalt der Benachrichtigung der jeweils anderen Partei sechzig (60) Tage lang Zeit, den Streitfall einvernehmlich zu schlichten. Weder Sie noch der Anbieter müssen jedoch einer Schlichtung des Streitfalls zustimmen, deren Bedingungen nach eigenem Ermessen unzumutbar sind. Das Recht, Ansprüche gerichtlich oder mittels eines anderen Beschwerdeverfahrens geltend zu machen, wird durch diesen Abschnitt nicht eingeschränkt.

9. Marken- und Urheberrechte.

Diese Website sowie die vom Anbieter auf dieser Website bereitgestellten Materialien („Materialien“) sind durch Urheberrechte, Patente, Geschäftsgeheimnisse und sonstige Eigentumsrechte geschützt („Urheberrechte“). Einige der Zeichen, Logos und sonstigen Bilder, die vom Anbieter auf dieser Website bereitgestellt werden, sind darüber hinaus als eingetragene oder nicht eingetragene Marken, geschäftliche Bezeichnungen und/oder Dienstleistungsmarken des Anbieters oder eines Dritten geschützt („Markenrechte“). Der Anbieter erkennt die geistigen Eigentumsrechte anderer an und bittet die Benutzer dieser Website, dasselbe zu tun.

10. Ihre Nutzung des Materials.

Das Recht zur Nutzung dieser Website sowie der auf der Website bereitgestellten Materialien und sonstigen Inhalte wird Ihnen unter der Voraussetzung gewährt, dass Sie diese Bedingungen einhalten. Änderungen des Materials sowie die Nutzung des Materials oder anderer Inhalte auf dieser Website für Zwecke, die durch diese Bedingungen untersagt sind, können Verletzungen von Urheberrechten und/oder Markenrechten darstellen, die durch Gesetz oder diese Bedingungen geschützt sind, und sind verboten.

Sie können auf die Materialien und alle anderen Inhalte zugreifen, die auf dieser Website bereitgestellt werden, und diese ausschließlich auf einem einzelnen Computer für nicht kommerzielle, private und unterhaltende Zwecke anzeigen. Die Materialien sowie allen sonstigen Inhalte auf dieser Website dürfen nicht kopiert, vervielfältigt, neu veröffentlicht, hochgeladen, gepostet, übertragen, vertrieben oder auf eine Weise genutzt werden, die nicht ausdrücklich durch den Anbieter oder anwendbare Gesetze zugelassen ist. Das vom Anbieter gewährte Recht zum Kopieren von Materialien aus beliebigen Teilen der Website sowie aus irgendeinem Grund ist auf die Erstellung einer einzelnen Kopie zur nicht kommerziellen, privaten oder unterhaltenden Nutzung auf einem einzelnen Computer beschränkt und erfolgt vorbehaltlich der Beibehaltung aller Urheberrechts- und sonstigen Eigentumshinweise. Die Nutzung der Materialien auf anderen Websites oder in Computernetzwerken ist untersagt. Des Weiteren sind das Dekompilieren, Reverse Engineering, Disassemblieren sowie das sonstige Zurückverfolgen des auf dieser Website verwendeten Codes in eine lesbare Form zur Untersuchung der Zusammensetzung der Software und/oder das Kopieren oder das auf der Software (vollständig oder teilweise) basierende Erstellen anderer Produkte im zulässigen gesetzlichen Rahmen untersagt.

11. Foren.

DIE MATERIALIEN, INFORMATIONEN UND MEINUNGEN AUF BULLETIN BOARDS, IN CHATROOMS, AUF COMMUNITY-SEITEN ODER IN SONSTIGEN FOREN AUF DIESER WEBSITE („FOREN“) STIMMEN NICHT NOTWENDIGERWEISE MIT DER AUFFASSUNG DES ANBIETERS ODER DER INHALTEANBIETER ÜBEREIN. FOREN WERDEN VOM ANBIETER WEDER ÜBERWACHT NOCH GEPRÜFT, UND DER ANBIETER IST NICHT FÜR DIE INHALTE IN DEN FOREN VERANTWORTLICH. DER ANBIETER KANN JEDERZEIT NACH EIGENEM ERMESSEN SOWIE OHNE HIERFÜR HAFTBAR GEMACHT WERDEN ZU KÖNNEN JEGLICHE INHALTE ENTFERNEN ODER ÄNDERN. DIE NUTZUNG DER FOREN ERFOLGT AUF EIGENES RISIKO UND UNTERLIEGT DEM OBEN GENANNTEN GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS UND DEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN.

12. Lebenslauf-Posting-Dienste.

Die Lebenslauf-Posting-Dienste des Anbieters ermöglichen das Posten Ihres Lebenslaufs oder Ihres Berufsprofils auf verschiedenen Berufswebsites von Drittanbietern. Sie erklären sich damit einverstanden, dass der Anbieter Tools für die Erhebung personenbezogener webbasierter Daten verwendet, um ein Berufsprofil für Sie zu erstellen, wenn Sie sich für die Lebenslauf-Posting-Dienste des Anbieters anmelden. Sie erklären sich des Weiteren damit einverstanden, dass die Wortwahl und Interpretation Ihrer Informationen im Hinblick auf die Lebenslauf-Posting-Dienste im alleinigen Ermessen des Anbieters liegen und dass der Anbieter nicht dafür verantwortlich ist, welche Ihrer personenbezogenen Informationen im Rahmen der Lebenslauf-Posting-Dienste verwendet oder nicht verwendet werden bzw. auf welche Weise entsprechende Informationen formuliert werden. Soweit Sie dem zustimmen, wird sich der Anbieter zudem mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sowie sonstigen Richtlinien Dritter einverstanden erklären, zu deren Akzeptanz der Anbieter unter Umständen vor dem Posten Ihres Berufsprofils oder Ihres Lebenslaufs auf Berufswebsites von Drittanbietern aufgefordert wird. Sie können die Drittanbieterwebsites aufrufen, auf denen wir möglicherweise Ihre Informationen posten, um deren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien zu prüfen (Die Websites finden Sie hier). Durch die Nutzung unserer Lebenslauf-Posting-Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie die volle Verantwortung für die Handlungen, die der Anbieter in Ihrem Namen und Auftrag ausführt, so übernehmen, als hätten Sie die Handlungen selbst ausgeführt. Sie bestätigen des Weiteren und erklären sich damit einverstanden, dass Sie basierend auf der ausdrücklichen Zustimmung, die Sie im Hinblick auf die Dienste auf der Website erklären, die volle Verantwortung für alle Folgen tragen, die aus Ihrer Nutzung der Lebenslauf-Posting-Dienste entstehen.

13. Aufforderung zur Einsendung.

Von Zeit zu Zeit kann in Bereichen dieser Website im Rahmen von Promotions, Umfragen oder sonstigen Aktionen ausdrücklich um die Einsendung von Ideen oder Verbesserungsvorschlägen gebeten werden („Aufforderung zur Einsendung“). Lesen Sie in solchen Fällen bitte sorgfältig die entsprechenden spezifischen Regeln oder sonstigen Geschäftsbedingungen, die auf dieser Website an anderer Stelle angezeigt werden und die Einsendung betreffen („zusätzliche Bedingungen“), durch, da sich diese auf Ihre Rechte auswirken. Soweit Einsendungen nicht durch zusätzliche Bedingungen geregelt sind, finden diese Bedingungen auf die Aufforderung zur Einsendung uneingeschränkt Anwendung. DIE MATERIALIEN, DIE SIE AN UNS SENDEN, WERDEN UNTER KEINEN UMSTÄNDEN VERTRAULICH BEHANDELT. Unabhängig von branchenüblichen Standards oder Praktiken vergüten wir Sie nicht für die Nutzung von Inhalten, die Sie auf der Website bereitstellen.

14. Unsere Nutzung von Inhalten.

Der Anbieter geht davon aus, dass alle Materialien oder Inhalte, die Sie dem Anbieter zur Verfügung stellen und/oder auf dieser Website bereitstellen, genutzt werden können, ohne dass durch die Nutzung Ihnen gegenüber Verpflichtungen entstehen (einschließlich Zahlungsverpflichtungen). Hiervon ausgenommen sind Einsendungen nach Aufforderung, auf die gesonderte Regelungen Anwendung finden, die an anderer Stelle auf dieser Website angezeigt werden (siehe Aufforderung zur Einsendung oben). In diesem Fall bestimmen unter Umständen diese zusätzlichen Bedingungen, wie wir Ihre Einsendung behandeln. Wir vergüten Sie unter keinen Umständen für die Nutzung Ihrer Ideen oder Einsendungen.

15. Benutzerinhalte.

In Übereinstimmung mit Abschnitt 17 unten sowie im gesetzlich zulässigen Rahmen können Ihre Kontoinformationen, Ihr Lebenslauf, Ihr beruflicher Werdegang, Ihr Bildungsweg, Ihre Bewertungen, Ihre Antworten, Ihre Profileinträge, Ihre Posts, Ihre Fragen, Ihre Berufsmaterialien sowie sonstige Informationen, die Sie auf oder über die Website bereitstellen bzw. die wir möglicherweise für Sie erstellen, gegebenenfalls nicht gelöscht werden, nachdem sie hochgeladen wurden. Bei einigen unserer Funktionen sind andere Mitglieder unter Umständen in der Lage, E-Mail-Benachrichtigungen für Ihre neuen öffentlichen Inhalte anzufordern oder eigene Kommentare als Erwiderung auf Ihre Kommentare zu veröffentlichen. Wir können die öffentlichen Inhalte verwenden, um Anbieter zu entwickeln, Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern herzustellen, Websiteansichten zu personalisieren, Anbieter zu vermarkten oder beliebte Mitglieder zu identifizieren bzw. zu empfehlen. Das Posten oder Hochladen von jeglichen Inhalten auf diese Website, darunter Posts, Antworten und/oder die Kommunikation mit oder die Bereitstellung von Materialien für den Anbieter („Benutzerinhalte“), hat automatisch und unwiderruflich die folgenden Konsequenzen:

(a) Sie sind weiterhin der Inhaber Ihres Benutzerinhalts und gewähren bzw. erteilen dem Anbieter sowie jedem Arbeitgeber, dem Ihr Benutzerinhalt zur Verfügung gestellt wird, eine gebührenfreie, einfache, uneingeschränkte, weltweite Lizenz für alle Rechte an dem Benutzerinhalt, einschließlich alle urheberrechtlichen Nutzungsarten, sowie alle erforderlichen Bewilligungen (i) zur Vervielfältigung, den Vertrieb, die Änderung, die Veröffentlichung und/oder die sonstige Nutzung des Benutzerinhalts auf jegliche Art und Weise und in allen derzeit bekannten oder zukünftig existierenden Medien durch den Anbieter und/oder eine sonstige vom Anbieter autorisierte Person ohne Bezahlung und ohne Verweis auf Sie oder eine andere Person, sowie (ii) zur Bewerbung und Förderung der vorgenannten Nutzung während des gesamten Zeitraums, in dem diese Rechte gewährt werden (einschließlich aller Erweiterungen und Verlängerungen).

(b)Sie verzichten auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte an dem Benutzerinhalt, die Ihnen gegebenenfalls in verschiedenen Teilen der Welt zustehen, und bestätigen, dass keine derartigen Rechte geltend gemacht wurden.

(c) Sie bestimmen den Anbieter als Ihren Vertreter mit dem uneingeschränkten Recht, jegliche Verträge abzuschließen und/oder jegliche Maßnahmen zu ergreifen, die der Anbieter als geeignet ansieht, um die oben genannte Rechtegewährung und Bewilligung sowie den Verzicht zu bestätigen.

(d)Sie gewährleisten, dass Sie der Eigentümer des Benutzerinhalts und berechtigt sind, diese Bedingungen zu akzeptieren.

(e) Sie bestätigen, dass der Benutzerinhalt mit keinen Verpflichtungen für Sie oder eine andere Person verknüpft ist, z. B. in Bezug auf vertrauliche Behandlung, und dass der Anbieter nicht für die Nutzung oder Veröffentlichung des entsprechenden Benutzerinhalts haftet.

16. Stellenbenachrichtigungen.

Der Anbieter kann Stellenbenachrichtigungen bereitstellen oder Drittanbieter und automatisierte Suchmaschinen verwenden, um Stellenbenachrichtigungen, übereinstimmende Beschäftigungsmöglichkeiten, die mit Ihrem Lebenslauf oder Ihrem Berufsprofil auf Drittanbieterwebsites zur Stellensuche gefunden wurden, von Ihnen eingereichte Stellensuchanfragen und/oder sonstige Nutzungsdaten in Verbindung mit Ihrer Verwendung von Anbieter-Anwendungen bereitzustellen. Der Anbieter sucht nach Übereinstimmungen mit den zur Verfügung stehenden Informationen, um sicherzustellen, dass die in Stellenbenachrichtigungen für Sie enthaltenen Beschäftigungsmöglichkeiten mit der Art der von Ihnen angestrebten beruflichen Chancen übereinstimmen. Der Anbieter garantiert jedoch nicht, dass Sie die von Ihnen gewünschten beruflichen Chancen und Stellenbenachrichtigungen erhalten.

17. Löschung oder Deaktivierung von Benutzerinhalten/-konten.

Sie können von uns verlangen, dass wir Lebensläufe und Anschreiben löschen, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und auf die Registerkarten „Meine Einstellungen“, „Lebensläufe“ und „Briefe“ klicken. Sie können zudem Ihre Profileinstellungen ändern, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und auf „Meine Einstellungen“ klicken, indem Sie andere Anweisungen befolgen, oder indem Sie uns eine E-Mail an kundendienst@livecareer.de senden. Alle anderen Benutzerinhalte können ausschließlich aus der öffentlichen Ansicht gelöscht werden, indem Sie Ihr Konto entweder deaktivieren oder löschen. Hierzu müssen Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und auf „Meine Einstellungen“ sowie auf die Registerkarte „Übersicht“ klicken. Wenn Sie darum bitten, dass Ihre Benutzerinhalte gelöscht werden, sind Ihr Lebenslauf und Ihre Profile für Benutzer von Anbieter-Anwendungen nicht mehr sichtbar. Wenn jedoch zuvor bereits durch andere Benutzer mithilfe von Anbieter-Anwendungen auf Ihre Benutzerinhalte einschließlich der personenbezogenen Daten zugegriffen wurde, können wir die Informationen nicht von deren Systemen löschen. Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren oder uns darum bitten, dass wir Ihre Benutzerinhalte in Anbieter-Anwendungen löschen, behalten wir Protokolle, Informationen, die nicht auf Ihre Identität schließen lassen, sowie nicht personenbezogene Daten und eine Archivkopie Ihrer Informationen, auf die weder Sie noch Dritte über Anbieter-Anwendungen zugreifen können. Diese Daten können für einen Zeitraum von vier Jahren nach Ihrer Anfrage für Dokumentations- und interne Zwecke verwendet werden.

18. Ansprüche wegen Rechtsverletzungen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Inhalt auf dieser Website Ihre Urheberrechte verletzt, können Sie sich gern an den Anbieter wenden. Leiten Sie bitte die folgenden Informationen schriftlich an die unten aufgelistete Adresse und somit an den für Urheberrechtsangelegenheiten zuständigen Mitarbeiter weiter:

(a)Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse;

(b)eine Beschreibung der Arbeit, deren urheberrechtlicher Schutz Ihrer Meinung nach verletzt wurde;

(c)die genaue URL oder eine Beschreibung des Orts, an dem sich das angeblich verletzende Material befindet;

(d)eine Erklärung von Ihnen, die besagt, dass Sie in gutem Glauben der Meinung sind, dass die strittige Nutzung weder von Ihnen oder Ihrem Vertreter noch gesetzlich autorisiert ist;

(e)Ihre elektronische oder handschriftliche Unterschrift bzw. die elektronische oder handschriftliche Unterschrift der Person, die ermächtigt ist, in Ihrem Namen zu handeln; und

(f)eine eidesstattliche Erklärung von Ihnen, dass die Informationen in Ihrer Benachrichtigung korrekt sind und dass Sie entweder der Urheberrechtsinhaber oder ermächtigt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.

Bold Limited
c/o of Bold North America, LLC
1 Hallidie Plaza, Suite 600, San Francisco CA 94102
Attention: c/o D. Jackson, DMCA Designated Agent
E-Mail: copyright@livecareer.com

Der Anbieter behält sich alle Haftungsausnahmen nach dem Urheberrecht vor, definiert sich jedoch nicht notwendigerweise als Diensteanbieter im Sinne von USC, Abschnitt 512(c) oder sonstiger Vorschriften.

19. Verantwortungsvolle Nutzung der Website.

Die Funktionen des Anbieters zum Posten von Stellen und Einsenden von Lebensläufen sind ein Bestandteil der Dienste und dürfen nur von Personen verwendet werden, die auf der Suche nach Arbeit und/oder beruflichen Informationen sind. Daneben darf der Anbieter von Einzelpersonen auch für professionelle und berufliche Zwecke verwendet werden, die nach diesen Bedingungen und der Datenschutzrichtlinie zulässig sind. Bitte nutzen Sie diese Website verantwortungsvoll. Sie dürfen diese Website und Ihre Inhalte nur für legale Zwecke und in Übereinstimmung mit anwendbaren Gesetzen verwenden. Die Speicherung, der Vertrieb und die Übertragung von illegalen Materialien über diese Website sind untersagt. Sie dürfen keine personenbezogenen Daten von anderen Benutzern erheben oder speichern. Ihnen ist bewusst, dass Sie sich durch die Speicherung, den Vertrieb und die Übertragung von illegalen Materialien strafbar machen und/oder zivilrechtlich haftbar machen können. Sie erkennen an, dass Sie sich verteidigen müssen, wenn von einem Dritten behauptet wird, dass das von Ihnen bereitgestellte Material illegal ist. Sie verstehen und erklären sich damit einverstanden, dass der Einsender, nicht der Anbieter, allein für alle öffentlich geposteten oder privat übertragenen Materialien auf oder über die Website verantwortlich ist und dass Sie für alle von Ihnen hochgeladenen, öffentlich geposteten oder auf sonstige Weise auf oder über diese Website übertragenen Materialien verantwortlich sind.

20. Inhaltsbeschränkungen.

Sie dürfen keine Lebensläufe oder Anschreiben posten, E-Mails senden oder Inhalte in den über die Website verfügbaren Foren oder auf andere Weise auf dieser Website einstellen oder veröffentlichen, die unserer Meinung nach:

(a)verleumderisch, diffamierend, die Privatsphäre verletzend, belästigend, obszön, pornografisch, rassistisch, beleidigend, beunruhigend, bedrohend oder anstößig sind;

(b)herabsetzend, kritisierend, verniedlichend oder parodierend sind bzw. eine beliebige in den Inhalten vorkommende Person auf sonstige Weise in einem negativen Licht darstellen;

(c)darauf ausgerichtet sind, Kinder u. a. dadurch auszunutzen oder zu verletzen, dass sie mit ungeeigneten Inhalten konfrontiert oder um persönliche Informationen gebeten werden, die unter Umständen ihre Identität verraten;

(d)geistige Eigentums- oder sonstige Rechte von juristischen oder natürlichen Personen verletzen, darunter Verletzungen von Urheber- und Persönlichkeitsrechten sowie von Rechten im Zusammenhang mit Marken;

(e)gegen Gesetze verstoßen oder so bewertet werden können, dass sie gegen Gesetze verstoßen;

(f)eine Übertragung von Inhalten umfassen, zu der Sie aus vertraglichen oder anderen Gründen nicht berechtigt sind (z. B. die Bereitstellung von Insider-Informationen oder geschützte bzw. vertrauliche Informationen, die Sie im Zusammenhang mit einem Arbeitsverhältnis oder einer Geheimhaltungsvereinbarung erhalten haben);

(g)illegale Aktivitäten befürworten oder fördern;

(h)Ihre Verbindung zu einer anderen juristischen oder natürliche Person verschleiern oder auf eine andere Weise Überschriften oder Kennungen manipulieren, um den Ursprung des Inhalts zu verheimlichen;

(i)Fonds, Werbetreibende oder Sponsoren bewerben;

(j)Programme bereitstellen, die Viren, Würmer und/oder „Trojanische Pferde“ oder sonstigen Computercode, Dateien oder Programme enthalten, die entwickelt wurden, um die Funktionalität von Computersoftware oder -hardware bzw. Telekommunikation zu unterbrechen, zu überlasten, zu deaktivieren, zu zerstören oder beschränken;

(k)den normalen Ablauf eines Dialogs unterbrechen, einen Bildschirm dazu bringen, schneller zu scrollen als andere Benutzer tippen können oder sich auf eine andere Weise auf die Möglichkeit von Benutzern auswirken, über die Website Aktivitäten in Echtzeit auszuführen;

(l)das Kopieren von anderen Seiten oder Bildern auf dieser Website umfassen, es sei denn, Sie sind hierzu autorisiert;

(m)Dateien im MP3-Format enthalten;

(n)einem “Schneeballsystem“ oder einem ähnlichen Schema gleichkommen;

(o)Data-Warehouse-Prozesse“ darstellen (d. h. das Verwenden von jeglichem Webspace, der Ihnen zur Verfügung gestellt wird, als Speicher für große Dateien oder große Datenmengen, die ausschließlich von anderen Websites verknüpft werden). Sie müssen neben solchen Materialien eine angemessene Inhaltsmenge bereitstellen, damit zumindest ein Teil des Verkehrs auf der Website direkt über uns erfolgt;

(p)gegen Richtlinien oder Vorschriften verstoßen, die von Zeit zu Zeit für die Nutzung dieser Website oder von Netzwerken eingeführt werden, die mit dieser Website verbunden sind; oder

(q)Links zu anderen Websites mit Inhalten umfassen, die mit den oben von (a) bis (q) aufgeführten Beschreibungen übereinstimmen.

Es ist Ihnen des Weiteren untersagt, Banner von Sponsoren oder sonstige Materialien zu entfernen, die vom Anbieter auf dieser Website eingefügt wurden (z. B. in Webspaces, die Ihnen für die Nutzung zur Verfügung gestellt wurden).

21. Freistellung.

Wenn es zwischen Ihnen und einem oder mehreren Benutzern oder Zahlungsabwicklern (darunter Händler und Arbeitgeber) zu einem Streitfall kommt, stellen Sie den Anbieter von bekannten oder unbekannten Ansprüchen, Forderungen, Haftungsansprüchen, Kosten oder Ausgaben und Schadenersatz (für tatsächliche Schäden und für Folgeschäden) jeglicher Art frei, die aus oder in Verbindung mit solchen Streitfällen entstehen. Soweit gesetzlich zulässig verzichten Sie mit Zustimmung zu dieser Freistellungsregelung ausdrücklich auf sämtliche Schutzvorschriften (gesetzlicher oder anderer Art), die den Umfang der Freistellung zu Ihren Gunsten auf Drittansprüche beschränken,, deren Existenz Ihnen zum Zeitpunkt der Zustimmung zu dieser Freistellungsregelung bekannt ist oder deren Existenz Sie zum Zeitpunkt der Zustimmungsregelung vermuten.

22. Ihre Verpflichtungen gegenüber uns.

Sie erklären sich für den Fall, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen, damit einverstanden, den Anbieter und seine Verantwortlichen, Geschäftsführer, Mitarbeiter, Vertreter, Lieferanten und Tochterunternehmen im Zusammenhang mit jeglichen Ansprüchen, Forderungen, Haftungsansprüchen, Kosten oder Ausgaben, darunter angemessene Anwaltskosten, die durch Ihren Verstoß gegen diese Bedingungen einschließlich aller oben genannten Vorschriften, Zusicherungen oder Gewährleistungen entstehen, und/oder Ihrer Platzierung oder Übertragung von Inhalten auf die Server des Anbieters und/oder der Nutzung Ihres Kontos schadlos zu halten und keine rechtlichen Schritte einzuleiten.

23. Systemmissbrauch.

Sie erklären sich ohne Einschränkung damit einverstanden, keine so genannten „Mailbomben“ zu senden oder zu erstellen (d. h. keine Kopien einer einzelnen Nachricht an zahlreiche Benutzer zu senden oder riesige oder mehrere Dateien oder Nachrichten in böswilliger Absicht an einen einzelnen Benutzer zu senden) oder auf entsprechende Mailbomben zu antworten, keine Spam-E-Mails zu senden (d. h. keine unangeforderten E-Mails aus geschäftlichen oder sonstigen Gründen zu senden) oder sonstige Aktivitäten durchzuführen, die den Betrieb oder die Nutzung dieser Website durch eine andere Person negativ beeinflussen können.

Sie dürfen keine auf dieser Website enthaltenen Ressourcen oder den Zugang zu diesen Ressourcen vervielfältigen, verkaufen, wiederverkaufen oder auf andere Weise ausnutzen.

24. Sicherheit.

Die Benutzernamen und Passwörter, die auf dieser Website verwendet werden, dienen ausschließlich der individuellen Nutzung. Sie sind für die Sicherheit Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts (falls vorhanden) verantwortlich. Alle mithilfe Ihrer persönlichen Anmeldeinformationen über Ihr Konto durchgeführten Aktivitäten werden als von Ihnen im Rahmen Ihrer alleinigen Verantwortung ausgeführt erachtet. Wenn Sie Zweifel an der Integrität solcher Anmeldeinformationen haben, wenden Sie sich bitte sofort in schriftlicher Form an kundendienst@livecareer.de. Der Anbieter ist berechtigt, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort zu überwachen und kann Sie nach eigenem Ermessen auffordern, Ihr Passwort zu ändern. Wenn Sie einen Benutzernamen oder ein Passwort verwenden, die vom Anbieter als unsicher angesehen werden, ist der Anbieter berechtigt, Sie dazu aufzufordern, diese Anmeldeinformationen zu ändern und/oder Ihr Konto zu kündigen.

25. Verstöße gegen Sicherheitssysteme.

Es ist Ihnen untersagt, Dienste oder Anwendungen, die in Verbindung mit dieser Website bereitgestellt werden, dazu zu nutzen, die Sicherheit oder die Funktionalität von Systemressourcen und/oder Konten zu beeinträchtigen. Die Verwendung oder der Vertrieb von auf die Verletzung der Sicherheit ausgerichteten Tools (z. B. Programme zum Erraten von Passwörtern, Crack-Tools oder Tools zur Netzwerksondierung) sind strengstens untersagt. Wenn Sie in eine Verletzung der Systemsicherheit verwickelt werden, behält sich der Anbieter das Recht vor, Ihre Angaben an Systemadministratoren anderer Websites weiterzugeben, um diese bei der Lösung von Sicherheitsvorfällen zu unterstützen.

26. Untersuchungen.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, mutmaßliche Verstöße gegen diese Bedingungen zu untersuchen, darunter ohne Einschränkung Verstöße in Verbindung mit Einsendungen, Posts oder E-Mails, die Sie erstellt bzw. an ein Forum gesendet haben. Der Anbieter kann Informationen über den Benutzer, der mutmaßlich gegen diese Bedingungen verstößt, sowie über alle anderen Benutzer einholen. Der Anbieter kann Benutzer sperren, deren Verhalten oder Posts untersucht werden, und kann nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung entsprechende Materialien von seinen Servern entfernen. Wenn der Anbieter nach eigenem Ermessen der Meinung ist, dass ein Verstoß gegen diese Bedingungen erfolgt ist, kann Bold das Material dauerhaft entfernen, Posts stornieren, Benutzer warnen, Benutzer und Passwörter sperren, Konten kündigen oder nach eigenem Ermessen weitere Maßnahmen ergreifen. Der Anbieter kooperiert ohne Einschränkung mit Strafverfolgungsbehörden und entspricht gerichtlichen Anordnungen, die den Anbieter dazu auffordern und anweisen, die Identität von Personen zu enthüllen, die E-Mails posten oder Materialien veröffentlichen oder auf sonstige Weise verfügbar machen, die mutmaßlich gegen diese Bedingungen verstoßen. DURCH DAS AKZEPTIEREN DIESER BEDINGUNGEN ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, KEINE ANSPRÜCHE GEGEN MITGLIEDER DES ANBIETERS GELTEND ZU MACHEN, DIE AUS RECHTLICHEN MASSNAHMEN RESULTIEREN, DIE VON MITGLIEDERN DES ANBIETERS WÄHREND ODER ALS ERGEBNIS VON UNTERSUCHUNGEN ERGRIFFEN WURDEN, UND/ODER AUS MASSNAHMEN RESULTIEREN, DIE ALS FOLGE EINER UNTERSUCHUNG DURCH EIN MITGLIED DES ANBIETERS ODER EINE STRAFVERFOLGUNGSBEHÖRDE ERGRIFFEN WURDEN.

27. Service.

Um diese Website zu nutzen, müssen Sie über einen Zugang zum World Wide Web verfügen und für jede Servicegebühr aufkommen, die mit diesem Zugang verknüpft ist. Sie müssen die gesamte für den Zugriff auf die Website im World Wide Web erforderliche Ausrüstung bereitstellen (darunter einen Computer, ein Modem, ein Mobilgerät, ein Tablet und/oder weitere Zugangsgeräte).

28. Rechtsvorbehalt.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, die gesamte oder Teile der Website und/oder die Software, Anwendungen und Dienste auf dieser Website ohne vorherige Ankündigung vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen und/oder allgemeine Richtlinien und Beschränkungen in Bezug auf die Nutzung dieser Website einzuführen.

29. Lokale rechtliche Anforderungen.

Der Anbieter sichert nicht zu, dass die Materialien oder sonstigen Inhalte auf der Website für die Nutzung außerhalb der USA, des Vereinigten Königreichs, Kanadas, Frankreichs, Belgiens, der Schweiz, Italiens, Deutschlands, Australiens und Spaniens sowie der jeweiligen zugehörigen Gebiete, Besitztümer und Protektorate geeignet oder verfügbar sind. Wenn Sie sich entschließen, von anderen Standorten auf die Website zuzugreifen, erfolgt dies auf Ihre eigene Initiative und Ihr eigenes Risiko.

Sie sind dafür verantwortlich, nicht gegen lokale Gesetze zu verstoßen, die in Verbindung mit der Website und Ihrer Nutzung der Dienste für Sie gelten. Ohne die allgemeine Natur dieser Verpflichtung einzuschränken, erklären Sie sich insbesondere damit einverstanden, nicht gegen geltende Gesetze in Bezug auf die Übertragung von technischen Daten zu verstoßen, die aus den USA oder dem Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, exportiert werden.

30. Drittanbieterwebsites.

Diese Website kann Sie zu verknüpften Websites im Internet weiterleiten. Diese Websites können Informationen zu Stellenangeboten, Arbeitgebern, Stellenkandidaten oder Materialien enthalten, die einige Benutzer möglicherweise unangemessen oder beleidigend finden. Diese anderen Websites unterliegen nicht der Kontrolle des Anbieters, und Sie erkennen an, dass der Anbieter nicht für die Genauigkeit von Stellenangeboten, Arbeitgeberbeschreibungen, Kandidaten-Vitas, Legalität, Anständigkeit oder sonstige Aspekte in Bezug auf den Inhalt dieser Websites verantwortlich ist. Dies gilt unabhängig davon, ob diese Websites auf irgendeine Weise mit dem Anbieter verbunden sind oder nicht. Die Aufnahme eines solchen Links bedeutet nicht, dass der Anbieter die jeweiligen Websites unterstützt oder auf irgendeine Weise mit ihren Betreibern verbunden ist. Der Anbieter gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf die Sicherheit von Informationen ab (darunter ohne Einschränkung Kreditkartendaten sowie sonstige personenbezogene Informationen), die unter Umständen von Drittanbietern angefordert werden. Sie verzichten im Hinblick auf solche Websites unwiderruflich auf jegliche Ansprüche gegen uns. Wir raten Ihnen dringend dazu, bei der Mitteilung von vertraulichen Informationen (z. B. von Sozialversicherungsnummern oder finanziellen Informationen) an Drittanbieter große Vorsicht walten zu lassen. Informieren Sie sich so genau, wie Sie es für erforderlich und angemessen halten, bevor Sie in die Kommunikation mit einem dieser Drittanbieter eintreten.

31. Proprietäre Onlinedienste.

Jeder Bereich auf dieser Website, auf den über einen proprietären Onlinedienst zugegriffen wird, unterliegt den Regeln und Richtlinien des jeweiligen proprietären Onlinedienstes.

32. Streitfälle, Rechtswahl und Gerichtsstand.

Wir hoffen, dass Sie mit unserem Dienst zufrieden sein werden, und wir tun unser Bestes, um Probleme informell zu lösen. Sollte es jedoch zu einem Streitfall kommen, gilt Folgendes.

(a)Wenn Sie beim Zugriff auf diesen Dienst oder bei der Nutzung dieses Service als Arbeitgeber agieren oder anderweitig im Interesse Ihres Unternehmens handeln (mit Ausnahme von Abschnitt 8, welcher im nach den gesetzlichen Regelungen des geltenden Rechtssystems weitest gehenden möglichen Rahmen in Übereinstimmung mit den FAA ausgelegt wird), unterliegen diese Bedingungen den Gesetzen des Bundesstaates New York und werden entsprechend ausgelegt und durchgesetzt, da sie im gesamten Umfang auf Vereinbarungen angewendet werden, die in New York abgeschlossen und ausgeführt werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Streitfälle der Schlichtung gemäß Abschnitt 8 unterliegen.

(b)Wenn Sie ein Verbraucher sind, der innerhalb der Europäischen Union auf diesen Dienst zugreift, können Sie einen Anspruch vor den Gerichten und nach dem Recht desjenigen Landes, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, geltend machen.

33. Zahlungen und Abonnements.

Wenn Sie Dienste entweder einmalig oder als Abonnement erwerben, die wir gegen Zahlung einer Gebühr anbieten, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Zahlungsinformationen von Drittanbietern, die mit dem Anbieter kooperieren, gespeichert werden. Sie erklären sich zudem damit einverstanden, die für von Ihnen bestellte Anbieter/Dienste anfallenden Gebühren (darunter ohne Einschränkung wiederkehrende Gebühren für Monats- oder Jahresabonnements) sowie alle zugehörigen Steuern pünktlich zu bezahlen sowie uns alle Einziehungskosten und Zinsen zu erstatten, die durch überfällige Beträge entstehen. Der Anbieter bietet bestimmte Anbieter wie z. B. Resume Review, Resume Writing, Premium Career Reports und Cover Letter Writing als Premiumdienste an, die nicht in den Kosten von Anbieter-Abonnementdiensten enthalten sind. Das Ausbleiben von Zahlungen kann dazu führen, dass Ihr Abonnement gekündigt wird. Je nachdem, von wo aus Sie Ihre Transaktionen ausführen, welche Zahlungsmethode verwendet wird und wo Ihre Zahlungsmethode ausgegeben wurde, können für Ihre Transaktion aufgrund von Wechselkursen ausländische Wechselkursgebühren sowie abweichende Preise anfallen. Für Ihre Transaktion können ausländische Wechselkursgebühren anfallen, die von Ihrer Bank oder Ihrem Kartenausgeber berechnet werden. Der Anbieter ist für ausländische Wechselkursgebühren oder Zuschläge nicht verantwortlich und leistet weder Entschädigungen oder Rückerstattungen für Gebühren, die von Ihrer Bank oder Ihrem Kartenausgeber erhoben werden. Vom Anbieter werden nicht alle Zahlungsmethoden, Währungen und Standorte für die Zahlung unterstützt. Wenn die von Ihnen verwendete Zahlungsmethode abläuft, z. B. eine Kreditkarte, und Sie bearbeiten Ihre Angaben zur Zahlungsmethode nicht oder Sie kündigen Ihr Konto oder den jeweiligen Dienst nicht, erteilen Sie uns die Genehmigung, diese Zahlungsmethode weiterhin zur Rechnungsstellung zu verwenden. In diesem Fall sind Sie weiterhin für nicht geleistete Beträge verantwortlich. Ihre Verpflichtung zur Zahlung der Gebühren läuft bis zum Ende des Abonnementzeitraums, in dem Sie Ihr Abonnement kündigen. Alle anfallenden Steuern werden auf der Basis der Rechnungsinformationen berechnet, die Sie uns zum Zeitpunkt des Kaufs zur Verfügung stellen. Sie können auf der Startseite unter Meine Konten und Meine Einstellungen Ihren Dienst kündigen oder aussetzen. Sie bestätigen, dass Anbieter oder Dienste, die Sie erwerben, diesen Bedingungen sowie allen zusätzlichen Bedingungen im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Anbieter und Dienste unterliegen, auf die wir Sie hinweisen.

34. Mindestvertragslaufzeiten und Kündigungsrechte.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass der Dienst mit der Bestätigungs-E-Mail beginnt, die wir Ihnen für Ihr Abonnement senden, so dass Ihnen kein Widerrufsrecht zusteht und Sie nicht die Möglichkeit haben, eine Rückerstattung zu verlangen (Widerrufsrecht gemäß den europäischen Vorschriften zum Fernabsatz). Sie können Ihr Abonnement jedoch jederzeit während Ihres aktuellen Abonnementzeitraums kündigen, um zu vermeiden, dass nachfolgende Gebühren in Rechnung gestellt werden, indem Sie sich per E-Mail an kundendienst@livecareer.de, per Livechat oder sich bei Ihrem Konto anmelden und auf die Registerkarten „Meine Einstellungen“ und „Abonnement“ klicken. Wenn Sie einen Abonnementzeitraum kündigen, der länger als ein Monat ist, erhalten Sie basierend auf den übrigen vollen Monaten Ihres Abonnementzeitraums eine anteilige Rückerstattung, und Ihr Abonnement wird bis zum Ende des aktuellen Monats fortgesetzt. Bereits begonnene Monate werden nicht zurückerstattet. DIE GEBÜHREN FÜR ABONNEMENTZEITRÄUME VON 4 WOCHEN, 30 TAGEN ODER EINEM MONAT (ODER WENIGER) WERDEN UNABHÄNGIG VOM VERBLEIBENDEN ABONNEMENTZEITRAUM NICHT ZURÜCKERSTATTET.

35. Konten von Stellensuchenden.

Wenn Sie ein Konto erstellen oder der Anbieter auf oder über die Website Berufsinformationen zur Verfügung stellen (einschließlich mithilfe von auf der Website verfügbaren Formularen oder durch das Hochladen eines Lebenslaufs), erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie allein für die Richtigkeit Ihres Benutzerinhalts verantwortlich sind. Ihnen ist darüber hinaus bewusst, dass der Anbieter in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen und der für die Website geltenden Datenschutzrichtlinie Daten auf unterschiedliche Weise speichern und nutzen kann. Sie verstehen und erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen der Anbieter Informationen anbieten kann, die für Sie von Interesse sind. Sie bestätigen, dass Sie über keine Eigentumsrechte an Ihrem Konto oder E-Mail-Konto verfügen, das Sie bei uns registrieren können. Der Anbieter ist nicht verpflichtet, die von Ihnen eröffneten Konten zu führen und kann Konten löschen, wenn Sie gegen diese Bedingungen verstoßen. Mit Ihrer Zustimmung kann der Anbieter nach eigenem Ermessen unter entsprechender Einschränkung Ihrer Privatsphäre auf E-Mails in E-Mail-Konten zugreifen, die Sie beim Anbieter eröffnen, sowie E-Mails senden und prüfen und den Versand von E-Mails einschränken.

36. Hinweis für Benutzer aus Kalifornien.

Gemäß dem California Civil Code Section 1789.3 erfolgt für Benutzer der Website aus Kalifornien die folgende spezifische Bekanntmachung von Verbraucherrechten: Die Beschwerdeabteilung für Verbraucherschutz des California Department of Consumer Affairs ist schriftlich unter der Adresse 400 R Street, Suite 1080, Sacramento, Kalifornien 95814, USA oder telefonisch unter 1+ (916) 445-1254 oder +1 (800) 952-5210 erreichbar.

37. Allgemeines.

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen rechtswidrig, ungültig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar sein, dann wird diese Bestimmung von dieser Vereinbarung getrennt betrachtet und sie wirkt sich nicht auf die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen aus. Dies ist in Bezug auf die in diesem Dokument enthaltenen Angelegenheiten und die Website die abschließende Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Anbieter. Diese Website wird von Bold Limited gesteuert und betrieben, einem in Bermuda gegründeten Unternehmen mit dem folgenden Hauptgeschäftssitz: H.P.House, 21 Laffan Street, Hamilton Bermuda BM HM09.

38. Kontakt.

Senden Sie bitte Kommentare oder Beschwerden über die Website an kundendienst@livecareer.de. Senden Sie bitte Fragen zum Datenschutz an datenschutz@livecareer.de und sonstige rechtliche Fragen an recht@livecareer.de oder per Post an Auxiliant sarl, 1A, rue Thomas Edison, L-445 Strassen, Luxemburg.

Copyright ©, 2017, Bold Limited. Alle Rechte vorbehalten.

© 2017, Bold Ltd. Alle Rechte vorbehalten.