1. Lebenslauf für Handwerker: Vorlage & Tipps für die Bewerbung

Lebenslauf für Handwerker: Vorlage & Tipps für die Bewerbung

Update:

Wir in den Medien:

Als Handwerker sind Sie im Normalfall ein echter Allrounder – schließlich müssen Sie auf alle Eventualitäten vorbereitet sein und oft auch Aufgaben außerhalb Ihrer normalen Verantwortlichkeiten übernehmen. 

 

Um das auch in Ihrem Lebenslauf als Handwerker zu zeigen, gilt es, einige Tipps zum Aufbau und Formulierungen zu beachten. Und das muss gar nicht lange dauern: Mit unserem Muster sowie Tipps zum Verfassen eines überzeugenden CVs sichern Sie sich Ihren Wunschjob im Nu.

Einen professionellen Lebenslauf zu erstellen kann so einfach sein: Wählen Sie eine unserer Lebenslauf-Vorlagen und lassen Sie sich beim Ausfüllen von den Experten-Vorschlägen im CV-Editor helfen.

 

LEBENSLAUF ERSTELLEN

 

Verfassen Sie jetzt Ihren professionellen Lebenslauf!

Lebenslauf-Vorlage für HandwerkerFALSCH
Lebenslauf-Vorlage für HandwerkerRICHTIG

 

Mit LiveCareers Editor können Sie einen überzeugenden Lebenslauf online erstellen und anschließend im PDF- oder Word-Format herunterladen.

 

Ihre Lebenslauf-Vorlage als Handwerker

 

Persönliche Daten

 

Marcel Tiefenbach

Hauptstraße 184

30457 Hannover

 

0172 111 5555

marcel_tiefenbach@dmail.de

 

Mein Profil

 

Als Elektroniker im Außendienst liegt meine große Stärke im Erkennen und Nutzen von Optimierungspotenzial: So verlasse ich mich bei der Arbeit für rund 200 zufriedene Kunden jährlich nicht auf Standardlösungen, sondern gehe auf Probleme stets individuell ein. Dies wissen meine Kunden zu schätzen, was sich auch an meiner Verkaufsrate von angebotenen Lösungen zeigt, die 5 % über dem firmeninternen Durchschnitt liegt. Bei Ihnen möchte ich mich ebenso motiviert einbringen. 

 

Erfahrung 

 

seit 08/2018

Elektroniker im Außendienst

Paschmann & Co, Hannover

  • Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen bei rund 200 Kunden jährlich
  • Beratung und Verkauf von firmeninternen Ersatzprodukten & Optimierungslösungen mit 5 % mehr Gewinn als der Durchschnitt unter den Mitarbeitern 
  • Anleitung und Einarbeitung neuer Kollegen 
  • Deutschlandweite Montage sowie Absprache und Organisation mit Kunden vor Ort
  • Erkennen, Dokumentation sowie Behebung von Fehlern bei Anlagen in kritischem Zustand

 

09/2015 – 07/2018

Elektroniker

Sonnen AG, Hannover

  • Wartung und Reparatur firmeninterner Produktionsanlagen zur Aufrechterhaltung höchster Sicherheitsstandards
  • Optimierung von Anlagen mit um 8 % verbesserter Produktionsleistung
  • Erstellung eines Leitfadens zur Einführung neuer Kollegen in die Produktionsabläufe

 

Bildungsweg 

 

08/2012 – 08/2015

Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik

Berufskolleg Hannover

 

Kenntnisse 

 

Fachkenntnisse

  • Verfahrenstechnik 
  • Antriebstechnik
  • Automatisierungstechnik

 

Sprachen

  • Deutsch – Muttersprache
  • Englisch – fließend in Wort und Schrift

 

Persönliche Stärken

  • Analytisches Denken (Problemlösung)
  • Teamfähigkeit (gemeinsames Arbeiten)
  • Kommunikationsstärke (Umgang mit Kunden)

 

Qualifikationen

 

  • 10/2016 Führerscheinklassen AM, A1, A, B, C1, BE
  • 12/2016 Staplerschein
  • 07/2018 Fachkraft für Feststellanlagen
  • 08/2019 Schulung für Anwender von PSA nach DGUV

 

Erfahren Sie jetzt, wie Sie Ihren Handwerker-Lebenslauf ebenso stichhaltig verfassen können.

 

1. Leiten Sie Ihren tabellarischen Lebenslauf als Handwerker mit einem Kurzprofil ein

 

So vielfältig wie das Handwerk sein kann, sind auch die Anforderungen an eine Stelle in diesem Bereich. Bestimmte Felder, wie Kfz-Mechatronik oder Elektronik, sind unter den Ausbildungen jährlich besonders beliebt – das bedeutet natürlich auch mehr Konkurrenz über die Ausbildung hinaus! 

 

Das Kurzprofil ist ein sicherer Weg, sich positiv von anderen Bewerbern abzuheben. Es ist ein Abschnitt aus 2–4 vollständigen Sätzen, die Sie aus der Ich-Perspektive verfassen und in denen Sie sich kurz vorstellen. 

 

Zusätzlich sollten Sie bereits hier die Frage beantworten, warum Sie besonders gut für den Job geeignet sind. Gehen Sie also auf bestimmte Kenntnisse oder Erfahrungen ein, die für die Stelle relevant sind. Zum Beispiel so: 

 

Lebenslauf als Handwerker: Vorlage für das Kurzprofil

 

Mein Profil

 

Als Elektroniker im Außendienst liegt meine große Stärke im Erkennen und Nutzen von Optimierungspotenzial: So verlasse ich mich bei der Arbeit für rund 200 zufriedene Kunden jährlich nicht auf Standardlösungen, sondern gehe auf Probleme stets individuell ein. Dies wissen meine Kunden zu schätzen, was sich auch an meiner Verkaufsrate von angebotenen Lösungen zeigt, die 5 % über dem firmeninternen Durchschnitt liegt. Bei Ihnen möchte ich mich ebenso motiviert einbringen. 

 

Einen guten Start haben Sie bereits hingelegt. Kommen wir nun zum Abschnitt der Berufserfahrung.

 

Ein gelungener Lebenslauf sollte genau auf Ihren Wunschjob zugeschnitten sein. Erleichtern Sie sich die Suche nach der perfekten Formulierung: Nutzen Sie die Vorschläge unserer Experten und personalisieren Sie diese im CV-Maker.

 

CV ONLINE ERSTELLENlebenslauf erstellen

2. Schildern Sie Ihre Erfahrung im Lebenslauf als Handwerker nach den richtigen Vorlagen

 

Als Handwerker sammeln Sie Erfahrungen in verschiedenen Bereichen. Nach Schema F wird im Handwerk eher selten gearbeitet – und Ihre vielfältige Erfahrung kann im Handwerker-Lebenslauf ein echter Vorteil sein.

 

Dafür ist es allerdings wichtig, dass Sie Ihren Abschnitt zur Berufserfahrung auf den jeweiligen Job zuschneiden. Sehen Sie sich in der Stellenanzeige an, welche Erfahrung und Kenntnisse gesucht werden, und versuchen Sie, mit Ihren aufgelisteten Jobs besonders auf diese Punkte einzugehen. 

 

Dann nennen Sie Ihre bisherigen Jobs in der umgekehrt-chronologischen Reihenfolge. Das heißt, dass Sie mit der aktuellen oder letzten Stelle beginnen und sich nach hinten durcharbeiten. Listen Sie Ihren Arbeitgeber und den Standort sowie Ihre Jobbezeichnung und den Zeitraum Ihrer Beschäftigung auf. 

 

Zusätzlich sollten Sie in bis zu fünf Stichpunkten Ihre Aufgaben beschreiben. Versuchen Sie diese durch Erfolge sowie Zahlen und Daten zu belegen und glaubwürdig zu machen. Zum Beispiel so:

 

Lebenslauf-Muster als Handwerker: Der Abschnitt zur Erfahrung

 

Erfahrung 

 

seit 08/2018

Elektroniker im Außendienst

Paschmann & Co, Hannover

  • Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen bei rund 200 Kunden jährlich
  • Beratung und Verkauf von firmeninternen Ersatzprodukten & Optimierungslösungen mit 5 % mehr Gewinn als der Durchschnitt unter den Mitarbeitern 
  • Anleitung und Einarbeitung neuer Kollegen 
  • Deutschlandweite Montage sowie Absprache und Organisation mit Kunden vor Ort
  • Erkennen, Dokumentation sowie Behebung von Fehlern bei Anlagen in kritischem Zustand

 

Anschließend kann es mit Ihrem Bildungsweg weitergehen. 

 

3. Glänzen Sie mit Ihrem Bildungsweg im Lebenslauf als Handwerker

 

Auch wenn einige den Quereinstieg ins Handwerk schaffen, wird für die meisten Stellen eine entsprechende Ausbildung erwartet. Daher ist es wichtig, dass Sie diese im Lebenslauf richtig angeben.

 

Wenn Sie bereits über Erfahrung verfügen, müssen Sie im tabellarischen Lebenslauf als Handwerker nur den Zeitraum sowie den Namen und Standort Ihres Ausbildungsbetriebs angeben. Zusätzlich darf natürlich die genaue Bezeichnung der Ausbildung nicht fehlen. Ihren Schulabschluss müssen Sie nicht nennen. 

 

Als Berufsanfänger sollten Sie hingegen genauere Informationen zu Ihrem Notendurchschnitt, Schwerpunkten und Co. auflisten. So zeigen Sie Ihr Engagement und Interesse. 

 

Lebenslauf als Handwerker: Muster für den Bildungsweg

 

Bildungsweg 

 

08/2012 – 08/2015

Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik

Berufskolleg Hannover

 

Und schon kann es mit Ihren Kenntnissen weitergehen! 

 

Sie brauchen keine Erfahrung mit dem Verfassen von Lebensläufen. Im LiveCareer Lebenslauf-Editor finden Sie vorgefertigte Inhalte für jede Branche und Position, die Sie mit einem Klick in Ihren Lebenslauf einfügen können.

 

LEBENSLAUF ERSTELLENlebenslauf erstellen

4. Listen Sie im Lebenslauf für Handwerker Ihre Kenntnisse auf

 

Als Handwerker gehören Ihre Fähigkeiten mit zu Ihren wichtigsten Verkaufspunkten. Deswegen sollten diese unbedingt weitere Argumente dafür liefern, warum Sie sich für Ihre gewünschte Stelle als Kandidat bestens eignen. 

 

Gehen Sie für Ihren Lebenslauf als Handwerker deswegen so vor: 

 

  1. Lesen Sie die Stellenanzeige noch einmal durch und achten Sie besonders auf geforderte Kenntnisse
  2. Vergleichen Sie diese mit ihren eigenen und denken Sie dabei auch daran, was Sie in der Ausbildung oder im Job gelernt haben. 
  3. Listen Sie die Überschneidungen in Ihrem Handwerker-Lebenslauf auf und unterteilen Sie die Kenntnisse in sinnvolle Unterkategorien wie Fachkenntnisse, Software oder persönliche Kompetenzen. 
  4. Denken Sie außerdem daran, Ihre Fähigkeiten anhand einer einheitlichen Skala einzuschätzen, wenn es sich um messbare Hard Skills handelt und ein Beispiel anzugeben, wenn Sie auch persönliche Stärken angeben möchten. 

 

Manche Kompetenzen sind aber auch generell oft gefragt – halten Sie die Augen nach diesen in der Stellenanzeige offen. Dazu gehören zum Beispiel digitale Kompetenzen, die auch im Handwerk immer gefragter werden.

 

Gestalten Sie diese Sektion zum Beispiel so: 

 

Lebenslauf als Handwerker: Vorlage für die Kenntnisse

 

Kenntnisse 

 

Fachkenntnisse

  • Verfahrenstechnik 
  • Antriebstechnik
  • Automatisierungstechnik

 

Sprachen

  • Deutsch – Muttersprache
  • Englisch – fließend in Wort und Schrift

 

Persönliche Stärken

  • Analytisches Denken (Problemlösung)
  • Teamfähigkeit (gemeinsames Arbeiten)
  • Kommunikationsstärke (Umgang mit Kunden)

 

Nachdem Sie die Pflichtabschnitte bereits verfasst haben, ist jetzt Zeit für zusätzliche Sektionen. 

 

5. Fügen Sie weitere Abschnitte zu Ihrem Handwerker-Lebenslauf hinzu

 

Neben den Standardangaben haben Sie sicherlich noch mehr zu bieten, was Ihren potenziellen Arbeitgeber interessieren dürfte. Deswegen ist es wichtig, weitere für den Job relevante Abschnitte zu ergänzen. Dazu gehören zum Beispiel: 

 

  • Qualifikationen und Zertifikate 
  • Schulungen und Seminare
  • Weiterbildungen
  • Hobbys und Interessen 
  • Auszeichnungen 
  • Führer- und Maschinenscheine 

 

Wichtig ist nur, dass Sie besonders auch bei Angaben wie Führerscheinen oder Schulungen möglichst genaue Angaben machen, um welche Qualifikationen es sich handelt und wann Sie diese erworben haben. Fügen Sie optionale Sektionen zum Beispiel so hinzu: 

 

Lebenslauf-Vorlage als Handwerker: Zusätzliche Abschnitte

 

Qualifikationen

 

  • 08/2019 Schulung für Anwendern von PSA nach DGUV
  • 07/2018 Fachkraft für Feststellanlagen
  • 12/2016 Flurfördermittelschein
  • 10/2016 Führerscheinklassen AM, A1, A, B, C1, BE

 

Ihr Lebenslauf als Handwerker ist damit komplett! Vergessen Sie nicht, das passende Bewerbungsschreiben zu ergänzen. 

 

6. Verfassen Sie ein Anschreiben für Ihre Bewerbung als Handwerker

 

Obwohl Sie kein ellenlanges Bewerbungsschreiben als Ergänzung zu Ihrem Handwerker-Lebenslauf brachen, kann es hilfreich sein, eins zu verfassen. Dadurch haben Sie die Gelegenheit, dem Arbeitgeber Ihre wichtigsten Argumente für die Einstellung noch einmal genauer zu erklären. 

 

Damit das auch gelingt, sollten Sie an diese Punkte denken: 

 

  • Formatieren Sie das Bewerbungsanschreiben nach der DIN 5008 als Geschäftsbrief und beschränken Sie sich auf höchstens eine Seite. 
  • Stellen Sie Ihrem Schreiben den Briefkopf mit Ihren Daten, denen des Empfängers sowie dem Ort und Datum und der Betreffzeile voran. 
  • Adressieren Sie Ihren Ansprechpartner am besten persönlich und verzichten Sie im Text auf ausgelutschte Floskeln. Formulieren Sie lieber schon in der Einleitung auf Ihre persönliche Art. 
  • Beantworten Sie im Hauptteil zwei Fragen: Was macht Sie zur besten Besetzung für die Stelle und wieso möchten Sie diese bekommen? Wiederholen Sie dafür nicht die Informationen aus Ihrem Handwerker-Lebenslauf, sondern setzen Sie lieber detailliertere Schwerpunkte.
  • Vergessen Sie nicht, zum Schluss Informationen wie Ihr Eintrittsdatum und Ihre Gehaltsvorstellung anzugeben, falls in der Stellenanzeige danach gefragt wird. Bitten Sie außerdem um die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch
  • Achten Sie unbedingt darauf, Fehler zu vermeiden und Ihr Anschreiben gemeinsam mit den anderen Unterlagen als PDF abzuschicken. 

 

So können Sie Ihre Bewerbung nutzen, um den Leser noch mehr von sich zu überzeugen!

 

7. Beachten Sie weitere Tipps zu Ihrem Lebenslauf für Handwerker

 

Damit auch sicher nichts schiefgehen kann, haben wir hier noch einige wichtige Hinweise für Ihren CV gesammelt: 

 

  • Denken Sie daran, dem Lebenslauf als Handwerker wie in unseren Vorlagen Ihre persönlichen Daten voranzustellen. Dazu gehören Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Ein Bewerbungsfoto ist optional. 
  • Halten Sie Ihren Lebenslauf möglichst kurz. Mehr als eine Seite sollte es für alle mit bis zu zehn Jahren Berufserfahrung nicht sein. 
  • Strukturieren Sie Ihren Lebenslauf als Handwerker so klar wie möglich. Auch optisch ist das wichtig: Klar abgesetzte Überschriften sowie eine seriöse Schriftart wie Arial oder Calibri in Größe 11 oder 12 vermitteln einen professionellen Eindruck. 
  • Sorgen Sie auch dafür, dass Ihre Seite nicht zu voll wirkt. Dafür stellen Sie einfach die Seitenränder auf je 2,5 cm rechts und links sowie 2 cm oben und unten. 

 

Mit dem LiveCareer Anschreiben-Editor können Sie ein Bewerbungsschreiben verfassen, das Ihren Lebenslauf perfekt ergänzt. Suchen Sie sich eine professionelle Vorlage aus, ergänzen Sie Ihre Angaben und lassen Sie den Editor die restliche Arbeit machen.

 

BEWERBUNG ONLINE SCHREIBENBewerbungs

 

Damit sind Sie bereit, Ihren eigenen Lebenslauf zu verfassen! Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Bewerbung. Wenden Sie sich bei offenen Fragen gerne jetzt an uns. 

Über den Autor

Das LiveCareer-Redaktionsteam
Das LiveCareer-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam unterstützt Bewerber seit 15 Jahren mit professionellen Artikeln. Mehr als 10 Millionen Kunden aus über 180 Ländern haben mit unserem Editor bereits erfolgreich überzeugende Bewerbungsunterlagen erstellt. Mit unseren praktischen Tipps und Artikeln gestalten auch Sie einen gelungenen Lebenslauf und ein überzeugendes Anschreiben.

Folgen Sie uns

    Bewerten Sie diesen Artikel:

    Lebenslauf handwerker

    Durchschnittlich:

    Danke für Ihre Stimme!!
    5  (5 Bewertung)

    Möchten Sie einen professionellen Lebenslauf erstellen?

    CV-Maker kostenlos testen
    Guter Lebenslauf

    Wir in den Medien: