1. Sprachkenntnisse im Lebenslauf optimal präsentieren: Beispiele und Tipps

Sprachkenntnisse im Lebenslauf optimal präsentieren: Beispiele und Tipps

Update:

Wir in den Medien:

Fremdsprachen anzuwenden gehört heutzutage so selbstverständlich zum Alltag, wie das Smartphone oder Videomeetings. Neben Englisch gibt es weitere Sprachen, die im Beruf von Vorteil sind. Erfahren Sie in unserem Artikel, wie Sie diese Sprachkenntnisse in den Lebenslauf aufnehmen und Ihre Liebe zur Sprache sinnvoll einsetzen und vorstellen.

 

Um Ihre Sprachkenntnisse im Lebenslauf ins perfekte Licht zu rücken, haben wir praktische Tipps und Hilfestellungen für Sie, damit Sie mit Ihren Fremdsprachen überzeugen und nie wieder sprachlos sind, wenn es darum geht im Lebenslauf Sprachkenntnisse einzubauen.

 

Einen professionellen Lebenslauf zu erstellen kann so einfach sein: Wählen Sie eine unserer Lebenslauf-Vorlagen und lassen Sie sich beim Ausfüllen von den Experten-Vorschlägen im CV-Editor helfen.

 

LEBENSLAUF ERSTELLEN

 

Verfassen Sie jetzt Ihren professionellen Lebenslauf!

Sprachkenntnisse LebenslaufFALSCH
Sprachkenntnisse LebenslaufRICHTIG

 

Mit LiveCareers Editor können Sie einen überzeugenden Lebenslauf online erstellen und anschließend im PDF- oder Word-Format herunterladen.

 

Weitere Tipps zum Lebenslauf finden Sie hier: 

 

Sprachkenntnisse präsentieren: Ein Muster für den Lebenslauf

 

Persönliche Daten

 

Antonia Lacroix

Modeverkäuferin und -beraterin

Maximilianstraße 99

80538 München

01521 783 95 64

antonia.lacroix@tmail.de

linkedin.de/in/antonia.lacroix321

 

Mein Profil 

 

Ich bin eine aufgeschlossene Modeverkäuferin und -beraterin mit 4+ Jahren Berufserfahrung im Verkauf von Designer-Bekleidung, -Handtaschen, -Schuhen und -Accessoires für Damen. Mein Ziel ist es, eine vorbildliche Servicequalität zu bieten sowie nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen. Als zuvorkommende Mitarbeiterin helfe ich unseren Kunden auch auf Englisch und Französisch weiter und konnte somit vorherigen Monat das Verkaufsziel um 30 % übertreffen.

 

Berufserfahrung

 

05/2019 – aktuell

Modefachverkäuferin und -beraterin

Ludwig Beck Kaufhaus, München

  • Verantwortlich für gesamtes Bekleidungsinventar, sowie den Transport aus dem Lager in die Verkaufsfläche.
  • Kontakt mit täglich bis zu 200 Kunden, darunter auch internationales Klientel zur Einkaufsberatung.
  • Implementierung einer verbesserten Arbeitsmoral im Kollegium durch Aushandlung von Provisionen.
  • Bestandsreduzierung um 15 % durch Warenmanagement, Bestandsausgleich, kreative Merchandising-Ideen und Einkaufspartnerschaften mit Agenturen.
  • Unternehmensziel von 95 % Kundenzufriedenheit erreicht. 

Schlüsselerfolg: Verkäuferin des Jahres – 2021

 

09/2017 – 04/2019

Modefachverkäuferin

Galeria Kaufhof Marienplatz, München

  • Hervorragender Kundenservice, um den Kunden ein erstklassiges Einkaufserlebnis zu bieten.
  • Verantwortlich für die Abwicklung von Bargeld-, Kreditkarten- und Gutscheintransaktionen.
  • Ausgezeichnet als Mitarbeiter des Monats Februar 2019.
  • Beigetragen zur Umsatzsteigerung von 45 % im Jahr 2018.

 

Bildungsweg 

 

09/2014 – 08/2017

Ausbildung zur Kauffrau im Textileinzelhandel 

Galeria Kaufhof Marienplatz, München

 

Kenntnisse 

 

Sprachen

Deutsch – Muttersprache 

Englisch – verhandlungssicher

Französisch – gute Kenntnisse 

 

Software

Indigo Mode ERP – hervorragende Kenntnisse

POS und Zahlungsabwicklung – hervorragende Kenntnisse

Microsoft Excel – sehr gute Kenntnisse

Microsoft PowerPoint – sehr gute Kenntnisse

 

Persönliche Kompetenzen

Kommunikationsstärke (täglich mit Kunden und Kollegen) 

Produktkenntnisse (Wissen über das Warensortiment) 

Aktives Zuhören und Empathie (Verstehen von  Kundenwünschen) 

Freundlichkeit (Kundenorientierung und Service)

 

Zertifikate 

 

05/2021 Zertifizierte Farb-, Typ- und Stil-Beraterin (ILS)

09/2019 Business-Englisch im Einzelhandel (IHK)

 

Wie Sie Ihre Sprachkenntnisse im Lebenslauf korrekt abstufen und angeben, sehen Sie jetzt. 

 

Stufen Sie Ihre Sprachkenntnisse im Lebenslauf korrekt ein

 

Das Wichtigste bei der Einschätzung Ihrer Sprachkompetenz ist: realistisch bleiben und nichts beschönigen. Ihre Sprachkenntnisse im Lebenslauf geben nicht nur Auskunft, welche Sprachen Sie beherrschen, sondern auch wie sicher. Damit Ihre Sprachkenntnisse vergleichbar sind, gibt es bewährte Klassifizierungen zur Abstufung, die wir Ihnen kurz vorstellen.

 

Hier eine Übersicht, wie Sie das Level Ihrer Sprachkenntnisse im Lebenslauf richtig angeben:

 

Aufsteigende Skala Ihrer Sprachkenntnisse im Lebenslauf

 

Wir wollen an dieser Stelle auf die zuvor erwähnte Bewertungsskala zur Abstufung Ihrer Sprachkenntnisse im Lebenslauf genauer eingehen und Ihnen zeigen, was dahinter steckt:

 

  • Grundkenntnisse: Sie verfügen über einen Grundwortschatz, wenden die wichtigsten Grammatikregeln korrekt an und folgen einfachen Konversation problemlos.
  • Gute Sprachkenntnisse:Sie beteiligen sich an Unterhaltungen und verstehen Texte in der Fremdsprache und können somit eine Zeitung in der Zielsprache lesen..
  • Sehr gute Sprachkenntnisse: Fließende und weitgehend fehlerfreie Verwendung der Sprache, komplexere Texte können verstanden werden.
  • Hervorragende Sprachkenntnisse: Ein verhandlungssicheres Niveau, welches beinahe dem eines Muttersprachlers entspricht. Sie können idiomatische Wendungen anwenden und sich in anspruchsvollen Verhandlungen behaupten.
  • Als Muttersprachler mit exzellenten Sprachkenntnissen gelten Sie, wenn Sie der Sprache seit Geburt ausgesetzt sind und schriftlich wie mündlich kaum Fehler machen. 

 

Europäischer Referenzrahmen für Sprachkenntnisse im Lebenslauf

 

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Sprachkenntnisse im Lebenslauf anzugeben, ist mithilfe des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Dabei werden in einem einheitlichen System die Kompetenzniveaus in drei Hauptkategorien (A bis C) mit jeweils zwei Niveaustufen (1 und 2) klassifiziert. In der Praxis sieht das folgendermaßen aus:

 

So werden Sprachkenntnisse im Lebenslauf nach dem GER bewertet:

 

  • A1/A2: Sie können einfache Unterhaltungen zu Alltagsthemen führen. 
  • B1: Sie nehmen problemlos an einfachen Gesprächen zu Alltagsthemen teil. 
  • B2: Sie können sich schriftlich wie auch mündlich sicher verständigen und sich auch zu anspruchsvolleren Themen äußern. 
  • C1: Sie beherrschen die Sprache vielfältig auf einem hohen Niveau
  • C2: Sie sprechen die Sprache beinahe so gut wie ein Muttersprachler. Zu anspruchsvollen Themengebieten äußern Sie sich schriftlich und mündlich präzise. 

 

Sollte man Grundlagen bei Sprachkenntnissen im Lebenslauf angeben?

 

Zu den beliebtesten Sprachen weltweit zählen Englisch, Französisch und Spanisch und man kann schnell den Überblick verlieren, wie man Sprachkenntnisse und Abstufungen im Lebenslauf bewerten und angeben kann. Bevor darauf eingehen, vorab ein wichtiger Hinweis: 

 

Es ist wichtig, auf welchem Niveau Sie eine Sprache sprechen, nicht wie lange sie gelernt wurde. Daher sollten Sie eine Sprache nicht erwähnen, wenn nur Grundkenntnisse vorhanden sind, es sei denn diese Sprache wird in der Ausschreibung gefordert oder ist neben Deutsch und Englisch Ihre einzige Sprachkenntnis. 

 

Um nun auch sicherzugehen, dass Ihre Sprachkenntnisse im Lebenslauf an der richtigen Stelle stehen, werfen Sie am besten einen Blick in den nächsten Absatz.

 

Ein gelungener Lebenslauf sollte genau auf Ihren Wunschjob zugeschnitten sein. Erleichtern Sie sich die Suche nach der perfekten Formulierung: Nutzen Sie die Vorschläge unserer Experten und personalisieren Sie diese im CV-Maker.

 

CV ONLINE ERSTELLENlebenslauf erstellen

 

Platzieren Sie Ihre Sprachkenntnisse an der passenden Stelle 

 

Ihre Sprachkenntnisse im Lebenslauf zählen neben den Soft Skills zu Ihren wichtigsten Kompetenzen und und sollten dementsprechend präsentiert werden. Damit dies gelingt und Sie Ihren Sprachen im Lebenslauf den notwendigen Platz einräumen, haben wir ein paar Vorschläge:

 

  • In einem tabellarischen Lebenslauf werden Sprachkenntnisse als separater Punkt unter dem Abschnitt Kenntnisse aufgeführt, wodurch Recruiter diese Information schnell finden. 
  • Listen Sie jede Fremdsprache in einer separaten Zeile auf und nennen die entsprechenden Sprachniveaus dazu. Entscheiden Sie sich für ein System.
  • Je besser Sie die Sprache beherrschen, desto weiter oben befindet sie sich.
  • Geben Sie nur die Sprachen an, die auch für den Beruf wichtig sind und fügen Sie nur Sprachen hinzu, deren Niveau auch erwähnenswert ist. 
  • Um Ihren Sprachen mehr Bedeutung zu geben, können Sie nach Ihrer Berufserfahrung und vor Ihren Kenntnissen Sprachkompetenz als eigenständigen Abschnitt einfügen.

 

1. Nennen Sie Ihre Sprachkenntnisse im Persönlichen Kurzprofil

 

Es bietet sich auch an, gleich zu Beginn Ihres Lebenslaufs Sprachkenntnisse im Kurzprofil zu erwähnen, wenn es passt und sich gut einbauen lässt:

 

Mein Profil 

 

Ich bin eine aufgeschlossene Modeverkäuferin und -beraterin mit 4+ Jahren Berufserfahrung im Verkauf von Designer-Bekleidung, -Handtaschen, -Schuhen und -Accessoires für Damen. Mein Ziel ist es, eine vorbildliche Servicequalität zu bieten sowie nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen. Als zuvorkommende Mitarbeiterin helfe ich unseren Kunden auch auf Englisch und Französisch weiter und konnte somit vorherigen Monat das Verkaufsziel um 30 % übertreffen.

 

Es gibt aber auch weitere Möglichkeiten, Kompetenzen in den Lebenslauf zu schreiben, auf die wir kurz eingehen wollen. 

 

2. Erwähnen Sie Ihr Sprachniveau im Bereich der Berufserfahrung

 

Genauso gut kann es aber auch passen, wenn Sie bei der Beschreibung Ihrer alltäglichen Tätigkeiten zeigen, wie Sie Ihre Sprachkenntnisse im Beruf anwenden und nutzen:

 

Berufserfahrung

 

05/2019 – aktuell

Modefachverkäuferin und -beraterin

Ludwig Beck Kaufhaus, München

  • Verantwortlich für gesamtes Bekleidungsinventar, sowie den Transport aus dem Lager in die Verkaufsfläche
  • Kontakt mit täglich bis zu 200 Kunden, darunter auch internationales Klientel zur Einkaufsberatung
  • Implementierung einer verbesserten Arbeitsmoral im Kollegium durch Aushandlung von Provisionen.
  • Bestandsreduzierung um 15 % durch Warenmanagement, Bestandsausgleich, kreative Merchandising-Ideen und Einkaufspartnerschaften mit Agenturen.
  • Unternehmensziel von 95 % Kundenzufriedenheit erreicht.

Schlüsselerfolg: Verkäuferin des Jahres – 2021

 

3. Geben Sie im Lebenslauf Sprachkenntnisse im Bereich Kenntnisse an

 

Die naheliegendste Variante ist, es Ihre Sprachkenntnisse neben Ihren anderen Skills und Kompetenzen anzugeben, im Abschnitt Kenntnisse:

 

Kenntnisse 

 

Sprachen

Deutsch – Muttersprache 

Englisch – verhandlungssicher 

Französisch – gute Kenntnisse 

 

Zuletzt ist es aber auch wichtig, Ihr Level an Sprachkenntnissen im Lebenslauf nachzuweisen.

 

4. Belegen Sie Ihr Sprachniveau mit Zertifikaten 

 

Durch einen Sprachtest, wie z.B. TOEFL oder IELTS für Englisch kann Ihre Niveaustufe zuverlässig und exakt bestimmt werden. In solchen Fällen kann man die Punktzahl des Testergebnisses im Lebenslauf vermerken oder das Zertifikat in Klammern erwähnen. Der beste Platz im Lebenslauf ist ein Abschnitt Zertifikate, am Ende nach Ihren Kenntnissen kommt:

 

Zertifikate 

 

05/2021 Zertifizierte Farb-, Typ- und Stil-Beraterin (ILS)

09/2019 Business-Englisch im Einzelhandel (IHK)

 

Ihr Sprachlevel kann auch einfach unter Ihren Fähigkeiten und EDV-Kenntnissen wie Microsoft Office oder Adobe Photoshop aufgelistet werden. Es empfiehlt sich aber für die Angabe von Sprachkenntnissen im Lebenslauf einen eigenen Abschnitt anzulegen, um nicht untergehen. 

 

5. Bilden Sie im Lebenslauf Sprachkenntnisse grafisch ansprechend ab

 

Eine weitere Option Ihre Sprachkenntnisse im Lebenslauf ansprechend zu präsentieren, ist Sprachniveau im Lebenslauf in Form einer Infografik abzubilden

 

Dazu haben wir einige Vorschläge für Sie zusammengetragen: 

 

Grafische Darstellung von Sprachkenntnissen im Lebenslauf

 

  • Im Lebenslauf-Editor gibt es die Möglichkeit, Ihre Sprachkenntnisse grafisch darzustellen. 
  • Der Vorteil dieser visuell ansprechenden Form ist, dass Ihr Sprachniveau optimal abgestuft ist und durch die farbliche Untermalung gut hervorgehoben und leicht zu lesen ist. 
  • Sie können im Lebenslauf Ihre Sprachkenntnisse als Fortschrittsbalken angeben. 
  • Dabei wird Ihr Sprachniveau jeweils anhand der aufsteigenden Skala wie auch mithilfe des Europäischen Referenzrahmens angegeben. 

 

Sprachkenntisse Visuelles Beispiel

 

Damit Sie zum Schluss nichts vergessen, lesen Sie gleich noch letzte Tipps zu diesem Thema.

 

Sie brauchen keine Erfahrung mit dem Verfassen von Lebensläufen. Im LiveCareer Lebenslauf-Editor finden Sie vorgefertigte Inhalte für jede Branche und Position, die Sie mit einem Klick in Ihren Lebenslauf einfügen können.

 

LEBENSLAUF ERSTELLENlebenslauf erstellen

 

Beachten Sie abschließend Wichtiges zu Ihrem Sprachniveau

 

Sobald Sie alle Punkte erfolgreich bearbeitet und Ihre Sprachkenntnisse in den Lebenslauf der Bewerbung hinzugefügt haben, sollten Sie sich vergewissern, auch alles Wichtige beachtet zu haben.

 

Weitere Hinweise zur Angabe Ihrer Sprachkenntnisse im Lebenslauf

 

  • Geben Sie Ihr Sprachniveau ehrlich und korrekt an. 
  • Erwähnen Sie auch Ihre Muttersprache, da sie ebenfalls zu Ihren Kenntnissen zählt. 
  • Sollten Sie zweisprachig aufgewachsen sein, können Sie 2 Muttersprachen angeben. 
  • Falls ausgezeichnete Sprachkenntnisse einer bestimmten Sprache erforderlich sind, können Sie auch die gesamte Bewerbung in dieser Sprache formulieren
  • Sollten Sie im Ausland oder beim Work and Travel Spracherfahrung gesammelt haben, listen Sie es im Bereich Ihrer Erfahrung oder im Kurzprofil auf. 
  • Wenn Sie einen Sprachtest absolviert haben, fügen Sie das Zertifikat hinzu. 

 

Sie haben wir an alles gedacht und sind nun startklar für einen Job mit Fremdsprachenerfahrung.

 

Mit dem LiveCareer Anschreiben-Editor können Sie ein Bewerbungsschreiben verfassen, das Ihren Lebenslauf perfekt ergänzt. Suchen Sie sich eine professionelle Vorlage aus, ergänzen Sie Ihre Angaben und lassen Sie den Editor die restliche Arbeit machen.

 

BEWERBUNG ONLINE SCHREIBENBewerbungs

 

Haben Sie weitere Fragen zum Formulieren von Sprachkenntnissen im Lebenslauf? Wenn Sie sich nicht sicher sind, über welches Sprachniveau Sie verfügen, hinterlassen Sie uns in den Kommentaren eine Nachricht. Viel Erfolg und danke uns fürs Lesen!

Über den Autor

Das LiveCareer-Redaktionsteam
Das LiveCareer-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam unterstützt Bewerber seit 15 Jahren mit professionellen Artikeln. Mehr als 10 Millionen Kunden aus über 180 Ländern haben mit unserem Editor bereits erfolgreich überzeugende Bewerbungsunterlagen erstellt. Mit unseren praktischen Tipps und Artikeln gestalten auch Sie einen gelungenen Lebenslauf und ein überzeugendes Anschreiben.

Folgen Sie uns

    Bewerten Sie diesen Artikel:

    Sprachkenntnisse lebenslauf

    Durchschnittlich:

    Danke für Ihre Stimme!!
    5  (5 Bewertung)

    Möchten Sie einen professionellen Lebenslauf erstellen?

    CV-Maker kostenlos testen
    Guter Lebenslauf

    Wir in den Medien: