1. Bewerbung als Produktionshelfer: Muster für das Anschreiben

Bewerbung als Produktionshelfer: Muster für das Anschreiben

Das LiveCareer-Redaktionsteam
Update:

Wir in den Medien:

Produktionshelfer arbeiten in den verschiedensten Bereichen: Sei es in der Kommissionierung, der Verpackung oder am Fließband. Vielseitigkeit und Flexibilität gehören also zu den Grundvoraussetzungen für den Job – und dass Sie diese Kompetenzen besitzen, sollten Sie schon in der Bewerbung zeigen. 

Wie Sie Ihre Fähigkeiten im Anschreiben als Produktionsmitarbeiter oder Produktionsmitarbeiterin erfolgreich darlegen, erfahren Sie hier! Wir bieten mit einem Muster und einer Schritt-für-Schritt-Anleitung die nötige Inspiration. 

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie sich mit Ihrem Anschreiben den Job sichern! 

Mit dem Bewerbungs-Generator von LiveCareer können Sie Ihr Anschreiben unkompliziert und schnell online verfassen. Wählen Sie eine unserer Bewerbungs-Vorlagen, beantworten Sie ein paar Fragen und lassen Sie den Editor Ihr Anschreiben erstellen.

BEWERBUNG ONLINE SCHREIBEN

Zum AnschreibenBewerbung als Produktionshelfer: Muster

Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie in unseren Artikeln: 

Bewerbung als Produktionshelfer: Muster für das Anschreiben

Medics GmbH 

Saskia Fischer 

Bismarckstraße 12

10625 Berlin 

Marc Reissdorf

Stresemannstr. 311

10963 Berlin

0173 111 4444

marc.reissdorf@dmail.de

Berlin, 20.09.2022 

Bewerbung als Produktionsmitarbeiter

Sehr geehrte Frau Fischer, 

als langjähriger Mitarbeiter in der Produktion weiß ich, wie wichtig ein starkes Qualitätsbewusstsein sowie Genauigkeit und ein Auge für Details sind. Das habe ich in meiner aktuellen Anstellung in der Qualitätsprüfung eines Herstellers medizinischer Produkte unter anderem dadurch bewiesen, dass ich durch gründliche Stichproben in 8 Fällen Verunreinigungen entdecken und die betroffenen Produkte aus der Produktionskette entfernen konnte. Bei Ihnen möchte ich mich als Produktionsmitarbeiter ebenso engagiert einbringen. 

Durch meine Anstellung bei einem Medizinunternehmen arbeite ich aktuell nach strengen Hygiene- und Sicherheitsrichtlinien. Dabei führe ich nicht nur Qualitätskontrollen durch, sondern forsche auch nach Ursachen und beseitige diese, oft in Zusammenarbeit mit anderen Teams. Auch die regelmäßige Reinigung und Wartung der Anlagen, die wir im wöchentlichen Turnus durchführen, gehört zu meinen Aufgaben. Acht dieser Anlagen fallen in meinen Verantwortungsbereich. Da diese Wartungen oft Produktionsstopps mit sich bringen, ist es wichtig, dass ich diese auch unter Zeitdruck gründlich, aber schnell durchführe. Meine 99 %ige Qualitätsquote spiegelt dies wider. 

Von der Stelle bei Ihnen verspreche ich mir, auch fachlich zu wachsen: Die Bedienung der Anlagen und somit die Sicherstellungen der Qualität im gesamten Produktionszyklus gehören zu den Hauptaufgaben als Produktionsmitarbeiter bei Ihnen. Auf den zusätzlichen Wissenszuwachs freue ich mich bereits, und bin bereit, mich mit viel Engagement für die Stelle einzubringen. Die Arbeit im Drei-Schicht-Modell bin ich durch meine aktuelle Anstellung bereits gewohnt. 

Für die Stelle stehe ich Ihnen ab dem 01.12.2022 zur Verfügung. Über die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr! 

Mit freundlichen Grüßen 

Marc Reissdorf

Wie auch Sie sich den Job als Produktionshelfer mit der Bewerbung sichern, erfahren Sie jetzt! 

1. Machen Sie mit dem Briefkopf in der Bewerbung als Produktionshelfer einen guten ersten Eindruck

Damit Ihre Bewerbung als Produktionsmitarbeiter oder Produktionsmitarbeiterin auch gelesen wird, muss zunächst der formale Rahmen stimmen. Daher sollte Ihr Bewerbungs-Anschreiben der DIN 5008 entsprechen, damit es nicht im virtuellen Papierkorb landet. 

Dazu gehört zunächst ein Briefkopf mit den wichtigsten Informationen zu Ihnen und Ihrem Ansprechpartner: 

  • Name des Unternehmens sowie Ihres Ansprechpartners (falls Sie ihn kennen oder z. B. über LinkedIn herausfinden können), und Anschrift des Unternehmens
  • Ihr vollständiger Name, Ihre Anschrift, aktuelle Telefonnummer sowie seriöse E-Mail-Adresse
  • Der aktuelle Ort und das Datum
  • Eine Betreffzeile mit der genauen Jobbezeichnung

Wenn Sie das praktisch umsetzen, sollte Ihr Briefkopf ungefähr so aussehen:

Muster für die Bewerbung als Produktionshelfer: Der Briefkopf 

Medics GmbH 

Saskia Fischer 

Bismarckstraße 12

10625 Berlin 

Marc Reissdorf

Stresemannstr. 311

10963 Berlin

0173 111 4444

marc.reissdorf@dmail.de

Berlin, 20.09.2022 

Bewerbung als Produktionsmitarbeiter


Und schon ist der Anfang gemacht, und Sie haben den Grundstein für Ihre Einleitung gelegt! 

Ihr Anschreiben können Sie im Editor genau auf Ihren Wunschjob zuschneiden. Geben Sie einfach die Stellenbezeichnung und das Unternehmen ein, und der Editor passt den Inhalt für Sie an. So können Sie Ihre Bewerbung online schreiben – schneller als je zuvor.

Zum Anschreiben-Generatorbewerbung online schreiben

2. Verfassen Sie eine gelungene Einleitung für Ihr Bewerbungsschreiben als Produktionshelfer

Recruiter haben in der Produktion genauso wie andere Mitarbeiter alle Hände voll zu tun: Schließlich treffen eine Menge Bewerbungen ein, aus denen sie erst einmal die passenden herauspicken müssen. Und es gibt ein K.O.-Kriterium für die Einleitung im Anschreiben: Standardfloskeln. 

Das bedeutet für Sie im Umkehrschluss allerdings, dass Sie eine gute Gelegenheit haben, sich von Beginn an hervorzuheben: Stellen Sie sich vor und starten Sie mit einem interessanten Fakt zu Ihnen. Sie können z. B. kurz relevante Erfahrung aufzeigen oder einen Grund für Ihre Bewerbung nennen

Individualität siegt hier! Lassen Sie sich für Ihren Einstieg inspirieren, wenn Sie die Bewerbung schreiben:

Bewerbung als Produktionshelfer: Muster für die Einleitung

Sehr geehrte Frau Fischer, 

als langjähriger Mitarbeiter in der Produktion weiß ich, wie wichtig ein starkes Qualitätsbewusstsein sowie Genauigkeit und ein Auge für Details sind. Das habe ich in meiner aktuellen Anstellung in der Qualitätsprüfung eines Herstellers medizinischer Produkte unter anderem dadurch bewiesen, dass ich durch gründliche Stichproben in 8 Fällen Verunreinigungen entdecken und die betroffenen Produkte aus der Produktionskette entfernen konnte. Bei Ihnen möchte ich mich als Produktionsmitarbeiter ebenso engagiert einbringen. 

Nach einer gelungenen Einleitung kann es nun mit dem Hauptteil weitergehen.

3. Zeigen Sie im Hauptteil Ihres Bewerbungsschreibens als Produktionsmitarbeiter, was Sie zur richtigen Wahl macht

Jetzt geht es ans Eingemachte: Im Hauptteil Ihres Anschreibens als Produktionshelfer sollten Sie zwei Fragen beantworten: 

  1. Was macht Sie zum perfekten Bewerber? 
  2. Warum möchten Sie genau diesen Job?

Gehen Sie für die Beantwortung der ersten Frage so vor: 

  • Fokussieren Sie sich auf passende Erfahrung sowie Qualifikationen, die für den Job wichtig sind. 
  • Lesen Sie die Anforderungen in der Stellenanzeige nach und zeigen Sie auf, inwiefern Sie diese erfüllen. 
  • Ihre Aussagen sollten Sie nach Möglichkeit mit Zahlen oder Erfolgen sowie bei Soft Skills anhand von Beispielen belegen.

In der Bewerbung zum Produktionshelfer als Quereinsteiger hilft dieses Muster: Überlegen Sie sich, inwiefern Sie anhand Ihrer Erfahrung in anderen Jobs zeigen können, dass Sie der richtige Bewerber für den Job sind. Digitale Kompetenzen werden z. B. immer gefragter.Wer sich in diesem Bereich beweisen kann, hat in der Zukunft der Produktion gute Chancen.

In einem zweiten Absatz sollten Sie aufzeigen, was Sie zur Bewerbung um diesen Job motiviert. Passt Ihnen das Arbeitszeitmodell gut oder suchen Sie Abwechslung und ein neues Berufsfeld? Versuchen Sie auch hier, möglichst spezifisch zu formulieren

Den Hauptteil als Produktionshelfer gestalten Sie in Ihrer Bewerbung mit oder ohne Erfahrung nach diesem Muster: 

Der Hauptteil im Bewerbungsschreiben: Muster für Produktionsmitarbeiter

Durch meine Anstellung bei einem Medienunternehmen arbeite ich aktuell nach strengen Hygiene- und Sicherheitsrichtlinien. Dabei führe ich nicht nur Qualitätskontrollen durch, sondern forsche auch nach Ursachen und beseitige diese, oft in Zusammenarbeit mit anderen Teams. Auch die regelmäßige Reinigung und Wartung der Anlagen, die wir im wöchentlichen Rhythmus durchführen, gehört zu meinen Aufgaben. Acht dieser Anlagen fallen in meinen Verantwortungsbereich. Da diese Wartungen oft Produktionsstopps mit sich bringen, ist es wichtig, dass ich diese auch unter Zeitdruck gründlich, aber schnell durchführe. Meine 99 %ige Qualitätsquote spiegelt dies wider. 

Von der Stelle bei Ihnen verspreche ich mir, auch fachlich zu wachsen: Die Bedienung der Anlagen und somit die Sicherstellungen der Qualität im gesamten Produktionszyklus gehören zu den Hauptaufgaben als Produktionsmitarbeiter bei Ihnen. Auf den zusätzlichen Wissenszuwachs freue ich mich bereits, und bin bereit, mich mit viel Engagement dafür einzubringen. Auch die Arbeit im Drei-Schicht-Modell bin ich durch meine aktuelle Anstellung bereits gewohnt. 

Jetzt fehlt nur noch der passende Abschluss, und Ihre Bewerbung ist bereit! 

4. Beenden Sie Ihre Bewerbung als Produktionshelfer richtig

Nachdem Sie inhaltlich gepunktet haben, geht es zum Schluss noch einmal um die passenden Formalia: Im letzten Absatz vermitteln Sie dem Personaler noch einmal wichtige Informationen. Deswegen ist es wichtig, folgende Teile im Schlusssatz der Bewerbung einzuschließen:

  • Die Bitte um ein Vorstellungsgespräch (aktiv und ohne Konjunktiv formuliert)
  • Ihr frühestmögliches Eintrittsdatum
  • Eine Gehaltsvorstellung (falls in der Stellenanzeige danach gefragt wird) 
  • Eine höfliche Grußformel 
  • Ihre Unterschrift

Und damit ist Ihr Bewerbungsschreiben als Produktionsmitarbeiter komplett! Gestalten Sie den Schluss so: 

Anschreiben als Produktionshelfer: Muster für den Schlussteil

Für die Stelle stehe ich Ihnen ab dem 01.12.2022 zur Verfügung. Über die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr! 

Mit freundlichen Grüßen 

Marc Reissdorf

Damit haben Sie alle wichtigen Tipps für einen überzeugenden Inhalt. Zusätzlich haben wir noch einige Tipps zur Formatierung für Sie gesammelt. 

5. Formatieren Sie die Bewerbung als Produktionsmitarbeiter richtig

Das Auge isst mit, auch im Bewerbungsprozess! Daher ist es wichtig, dass Ihr Schreiben auch optisch auf dem neuesten Stand ist. Die wichtigsten Infos dazu sind die folgenden: 

  • Formatieren Sie Ihr Schreiben als Geschäftsbrief (nach der DIN 5008) und stellen Sie die Seitenränder auf 2,5 cm rechts und links sowie 2 cm oben und unten ein. 
  • Halten Sie sich kurz! Ein Bewerbungsschreiben für Produktionsmitarbeiter sollte nicht länger als eine Seite sein. 
  • Verwenden Sie eine seriöse Schriftart, zum Beispiel Arial, Times New Roman oder Calibri, in Größe 11 oder 12. Der Zeilenabstand sollte 1,15 betragen. 
  • Lassen Sie Ihr Schreiben von jemandem lesen oder nutzen Sie die Rechtschreibprüfung, um Fehler zu vermeiden, die Sie die Zusage kosten könnten.
  • Verschicken Sie Ihre Bewerbung als Produktionshelfer als PDF, damit sie beim Recruiter korrekt angezeigt wird. 

Wenn Sie diese Punkte beachten, macht Ihre Bewerbung sicherlich Eindruck beim Personaler. Viel Erfolg bei der Bewerbung! 

Ohne einen überzeugenden Lebenslauf ist Ihre Bewerbung nicht komplett. Mit LiveCareers Lebenslauf-Editor können Sie ihn online erstellen – in nur wenigen Minuten! Nutzen Sie unsere Vorlagen für den Lebenslauf und lassen Sie sich von unseren Formulierungsvorschlägen helfen.

LEBENSLAUF ONLINE ERSTELLEN

Verfassen Sie jetzt Ihren professionellen Lebenslauf!

Lehrer Lebenslauf MusterFALSCH
Lehrer Lebenslauf MusterRICHTIG

Nutzen Sie gerne die Kommentarfunktion, wenn Sie weitere Fragen haben oder Hilfe bei Ihrer Bewerbung benötigen. Wir wünschen eine erfolgreiche Bewerbung!

So überprüfen wir den Inhalt von LiveCareer

Unser Redaktionsteam hat diesen Artikel auf Übereinstimmung mit den redaktionellen Richtlinien von LiveCareer geprüft. Wir garantieren Ihnen so, dass unsere fachkundigen Ratschläge und Empfehlungen in allen unseren Artikeln einheitlich sind und den aktuellen Standards und Trends beim Verfassen von Lebensläufen und Anschreiben entsprechen. Jedes Jahr vertrauen mehr als 10 Millionen Arbeitssuchende auf unsere Unterstützung auf dem Weg zu ihrem Traumjob. Wir recherchieren und überprüfen jeden Artikel, um sicherzustellen, dass unsere Inhalte den aktuellen Markttrends und Nachfrage entsprechen.

Über den Autor

Das LiveCareer-Redaktionsteam
Das LiveCareer-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam unterstützt Bewerber seit 15 Jahren mit professionellen Artikeln. Mehr als 10 Millionen Kunden aus über 180 Ländern haben mit unserem Editor bereits erfolgreich überzeugende Bewerbungsunterlagen erstellt. Mit unseren praktischen Tipps und Artikeln gestalten auch Sie einen gelungenen Lebenslauf und ein überzeugendes Anschreiben.

Folgen Sie uns

Bewerten Sie diesen Artikel:

Bewerbung produktionshelfer

Durchschnittlich:

Danke für Ihre Stimme!!
5  (7 Bewertung)

Möchten Sie einen professionellen Lebenslauf erstellen?

CV-Maker kostenlos testen
Guter Lebenslauf

Ähnliche Artikel

Wir in den Medien: