1. Interne Bewerbung: Muster zum Anschreiben & einfache Tipps

Interne Bewerbung: Muster zum Anschreiben & einfache Tipps

Update:

Wir in den Medien:

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Diese Redensart trifft auf Vieles zu – manchmal sogar auf die berufliche Situation! Denn wenn Sie Lust auf Veränderung haben, müssen Sie sich nicht ins Haifischbecken des Arbeitsmarkts stürzen. 

 

Die interne Bewerbung bietet eine unkomplizierte Gelegenheit, etwas Neues auszuprobieren. Dabei hat Sie gegenüber der Standardbewerbung einige Besonderheiten – welche das sind und wie Sie in der internen Bewerbung mit Ihrem Anschreiben und weiteren Unterlagen überzeugen, erfahren Sie hier! 

 

Mit dem Bewerbungs-Generator von LiveCareer können Sie Ihr Anschreiben unkompliziert und schnell online verfassen. Wählen Sie eine unserer Bewerbungs-Vorlagen, beantworten Sie ein paar Fragen und lassen Sie den Editor Ihr Anschreiben erstellen.

 

BEWERBUNG ONLINE SCHREIBEN

 

Bewerbungs-Generator

 

Brauchen Sie noch mehr Inspiration zum Thema Bewerbung? Dann lesen Sie diese Artikel:

 

 

Interne Bewerbung: Muster für Ihr Bewerbungsschreiben

 

Lisa Hubert 

Abteilung Online-Marketing 

Hildesheimer Str. 382

15366 Neuenhagen

030 131 3312

lisa.hubert@fit3000.de 

 

Fit 3000 

Leiterin des Vertriebsteams

Frau Claudia Meißner

Langenfelder Str. 39

15366 Neuenhagen

 

Neuenhagen, 28.06.2022

 

Interne Bewerbung als Vertriebsmitarbeiterin 



Sehr geehrte Frau Meißner, 

 

ich bin seit drei Jahren Teil des Online-Marketing-Teams unseres Unternehmens und konnte gemeinsam mit den Kollegen große Erfolge verzeichnen. Dabei habe ich auch immer wieder eng mit dem Vertriebsteam zusammengearbeitet, zum Beispiel wenn es darum ging, neue Online-Kampagnen zu bewerben oder Partner für uns zu gewinnen. Da mir diese Zusammenarbeit immer viel Freude bereitet hat, möchte ich mich hiermit auf die offene Stelle als Vertriebsmitarbeiterin bewerben. 

 

In meiner aktuellen Stelle habe ich bereits mehrfach mein Kommunikationstalent bewiesen: So konnte ich bei Outreach-Aktivitäten unser gesetztes Backlink-Ziel um mehr als 10 % übertreffen. Und auch bei Verhandlungen mit Partnern zur Bewerbung unserer Webseite konnte ich unser gesetztes Budget für 2021 um 5 % unterschreiten. Nicht zuletzt war auch die Zusammenarbeit mit dem Vertriebsteam sehr erfolgreich: Gemeinsam haben wir allein in diesem Jahr bereits 10 Messeauftritte koordiniert, zu denen wir sehr positives Feedback erhalten haben und aus denen sich bereits zwei namhafte Partnerschaften ergeben haben. 

 

Die Atmosphäre im Vertriebsteam habe ich dabei immer als sehr positiv und produktiv empfunden. Daher möchte ich als Mitarbeiterin Ihr Team ergänzen und freue mich bereits darauf, viel Neues dazuzulernen sowie meine Kommunikationsfreude noch mehr in den Fokus meiner Arbeit rücken zu lassen. Das Onboarding sowie die zahlreichen Lernmöglichkeiten, die im Team zur Verfügung stehen, werden mich fachlich sicher bestens auf die neue Herausforderung vorbereiten. 

 

Über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr! 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Lisa Hubert

 

Was ist eine interne Bewerbung? 

 

Als interne Bewerbung wird der Bewerbungsprozess innerhalb eines Unternehmens bezeichnet, in dem Sie bereits angestellt sind. Wenn offene Stellen intern ausgeschrieben werden, steht die Bewerbung meist allen Mitarbeitern offen. Bei einem erfolgreichen Prozess bleiben Sie im Unternehmen, aber arbeiten in einem anderen Team

 

Die Vorteile einer internen Bewerbung sind, dass Sie das Unternehmen und seine Kultur bereits kennen, und sich bestimmt auch bereits mit Ihrer Arbeit ausgezeichnet haben. Genau aus diesem Grund setzen bereits 3 von 10 Unternehmen auf interne Prozesse zur Bewerbung.

 

Allerdings können sich auch Nachteile ergeben, bei denen Sie vorsichtig sein sollten: Besonders ist dabei das Risiko zu nennen, dass es im Prozess zu Unstimmigkeiten mit dem aktuellen Team kommt – eine transparente Kommunikation ist daher wichtig. 

 

In der internen Bewerbung spielt das Anschreiben eine zentrale Rolle – schließlich geht es der Motivation zum Wechsel auf den Grund. Lesen Sie jetzt, wie Sie es verfassen! 

 

1. Passen Sie Ihren Briefkopf an die Bewerbung um eine interne Stelle an

 

Im Anschreiben der internen Bewerbung steht der Briefkopf an erster Stelle. Hier geben Sie die wichtigsten Informationen zu sich und dem Empfänger an. Dabei sollten Sie nicht Ihre privaten Kontaktdaten angeben, sondern Ihre Unternehmensdaten. So wird die Zuordnung und der Kontakt erleichtert. 

 

Bauen Sie Ihren Briefkopf so auf: 

 

  • Ihre Kontaktdaten (Name, Abteilung, Adresse, Telefonnummer und E-Mail im Unternehmen) 
  • Die Empfängerdaten (in der internen Stellenausschreibung finden Sie den Ansprechpartner für Ihre Bewerbung, mitsamt Abteilung und Anschrift)
  • Aktueller Ort und Datum 
  • Betreffzeile mit Hinweis auf die interne Bewerbung und evtl. Referenznummer

 

Damit ist Ihr Briefkopf auch schon komplett – sehen Sie sich in unserem Muster an, wie er in der Praxis aussieht: 

 

Interne Bewerbung: Muster für das Anschreiben mit Briefkopf

 

Lisa Hubert 

Abteilung Online-Marketing 

Hildesheimer Str. 382

15366 Neuenhagen

030 131 3312

lisa.hubert@fit3000.de 

 

Fit 3000 

Leiterin des Vertriebsteams

Frau Claudia Meißner

Langenfelder Str. 39

15366 Neuenhagen

 

Neuenhagen, 28.06.2022

 

Interne Bewerbung als Vertriebsmitarbeiterin

 

Nachdem diese Formalität geklärt ist, kann es mit Ihrer Einleitung weitergehen. 

 

Ihr Anschreiben können Sie im Editor genau auf Ihren Wunschjob zuschneiden. Geben Sie einfach die Stellenbezeichnung und das Unternehmen ein, und der Editor passt den Inhalt für Sie an. So können Sie Ihre Bewerbung online schreiben – schneller als je zuvor.

 

Zum Anschreiben-Generatorbewerbung online schreiben

 

2. Überzeugen Sie in der internen Bewerbung mit der Formulierung Ihrer Einleitung

 

Auch die Einleitung Ihres Bewerbungsschreibens für die interne Bewerbung ist etwas anders als sonst. Schließlich kennt Ihr Arbeitgeber Sie bereits! Geben Sie daher einen kurzen Überblick zu sich und Ihrer bisherigen Position im Unternehmen. 

 

Zusätzlich können Sie kurz einen (für Ihre Wunschstelle relevanten) Erfolg aufzeigen oder den Fokus auf Ihre Motivation zum Wechsel legen. Die Hauptsache ist, dass Sie einen interessanten Einstieg finden, der den Leser neugierig auf mehr macht. Zum Beispiel so: 

 

Interne Bewerbung: Vorlage für die Einleitung

 

Sehr geehrte Frau Meißner, 

 

ich bin seit drei Jahren Teil des Online-Marketing-Teams unseres Unternehmens und konnte gemeinsam mit den Kollegen große Erfolge verzeichnen. Dabei habe ich auch immer wieder eng mit dem Vertriebsteam zusammengearbeitet, zum Beispiel wenn es darum ging, neue Online-Kampagnen zu bewerben oder Partner für uns zu gewinnen. Da mir diese Zusammenarbeit immer viel Freude bereitet hat, möchte ich mich hiermit auf die offene Stelle als Vertriebsmitarbeiterin bewerben. 

 

Und schon haben Sie die Aufmerksamkeit des Lesers! Überzeugen Sie anschließend mit Ihrem Hauptteil. 

 

3. Qualifizieren Sie sich mit dem Hauptteil Ihrer Bewerbung um eine interne Stelle

 

Für Unternehmen ist eine interne Besetzung oft eine Win-Win-Situation – schließlich sparen sie dadurch Kosten und haben ein geringeres Risiko im Vergleich zu externen Kandidaten, dass sich die Wahl als Niete entpuppt. 

 

Aber trotzdem müssen Sie im Anschreiben für Ihre interne Bewerbung nicht nur überzeugen, sondern vor allem Ihren Wunsch zu wechseln nachvollziehbar begründen können. Versuchen Sie dafür, Ihre passenden Fähigkeiten für die Stelle (ein Blick in die Ausschreibung hilft!) anhand Ihrer Erfahrungen in der bisherigen Position aufzuzeigen. 

 

Folgende Fragen helfen Ihnen dabei, Ihre Bewerbung zu schreiben

 

  • Wo haben sich Ihr aktueller und Ihr Wunschbereich überschnitten? 
  • Haben Sie vielleicht bereits mit der neuen Abteilung zusammengearbeitet? 
  • Welche Erfahrungen oder Erfolge haben Sie gesammelt, die Sie auch für die Arbeit in der neuen Position qualifizieren? 
  • Welche nötigen Soft Skills bringen Sie mit?

 

Die Antworten auf diese Fragen sollten unbedingt direkt mit Ihrer Motivation für den Wechsel verbinden, wenn Sie eine interne Bewerbung schreiben. Zeigen Sie in einem zweiten Absatz auf, welchen Mehrwert Sie für sich und das Unternehmen durch den Wechsel sehen. 

 

Muster für die interne Bewerbung: Der überzeugende Hauptteil

 

In meiner aktuellen Stelle habe ich bereits mehrfach mein Kommunikationstalent bewiesen: So konnte ich bei Outreach-Aktivitäten unser gesetztes Backlink-Ziel um mehr als 10 % übertreffen. Und auch bei Verhandlungen mit Partnern zur Bewerbung unserer Webseite konnte ich unser gesetztes Budget für 2021 um 5 % unterschreiten. Nicht zuletzt war auch die Zusammenarbeit mit dem Vertriebsteam sehr erfolgreich: Gemeinsam haben wir allein in diesem Jahr bereits 10 Messeauftritte koordiniert, zu denen wir sehr positives Feedback erhalten haben und aus denen sich bereits zwei namhafte Partnerschaften ergeben haben. 

 

Die Atmosphäre im Vertriebsteam habe ich dabei immer als sehr positiv und produktiv empfunden. Daher möchte ich als Mitarbeiterin Ihr Team ergänzen und freue mich bereits darauf, viel Neues dazuzulernen sowie meine Kommunikationsfreude noch mehr in den Fokus meiner Arbeit rücken zu lassen. Das Onboarding sowie die zahlreichen Lernmöglichkeiten, die im Team zur Verfügung stehen, werden mich fachlich sicher bestens auf die neue Herausforderung vorbereiten. 

 

Um sich Ihre Zusage zu sichern, fehlt Ihrer internen Bewerbung noch ein Schlusssatz, der das Schreiben richtig abrundet. Lesen Sie jetzt, wie es geht! 

 

Verzweifeln Sie nicht an Ihrer Schreibblockade. Der LiveCareer Anschreiben-Generator bietet Ihnen den besten Inhalt für Ihr Anschreiben – mit vorgefertigten Inhalten und Tipps unserer Experten.

 

Bewerbung online schreibenbewerbung online schreiben

 

4. Schließen Sie in der internen Bewerbung Ihr Anschreiben richtig ab

 

Wie auch im Rest des Anschreibens für die Bewerbung kommt es auch zum Ende Ihrer internen Bewerbung auf die Formulierung an, und diese unterscheidet sich von der klassischen externen Bewerbung. Denn Sie können auf Informationen zu Ihrer Gehaltsvorstellung oder Ihrem Eintrittstermin im Schlusssatz der Bewerbung verzichten

 

Drücken Sie stattdessen aus, dass Sie sich auf ein persönliches Gespräch freuen, und schließen Sie Ihr Schreiben mit einer höflichen Grußformel sowie Ihrer Unterschrift ab – und schon sind Sie fertig! 

 

Vorlage für die interne Bewerbung: Der Schlusssatz

 

Über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr! 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Lisa Hubert

 

Nachdem Sie Ihre interne Bewerbung mit einem Schlusssatz abgeschlossen haben, geht es noch an die Formatierung. Die wichtigsten Tipps dazu haben wir für Sie gesammelt. 

 

5. Achten Sie auf die richtige Formatierung, wenn Sie eine interne Bewerbung schreiben

 

Das Anschreiben wird nach der DIN 5008 formatiert, und das ist auch in diesem Fall nicht anders. Folgen Sie daher der Form des klassischen Geschäftsbriefs: 

 

  • Beschränken Sie sich unbedingt auf eine Seite
  • Beachten Sie die korrekten Seiteneinstellungen: Die Ränder sollten 2,5 cm rechts und links sowie 2 cm oben und unten. Stellen Sie außerdem den Zeilenabstand auf 1,15. 
  • Wählen Sie eine seriöse Schriftart in Größe 11 oder 12, zum Beispiel Verdana, Calibri, oder Arial. Wenn es zu Ihrem Unternehmen passt, können Sie sich auch für ausgefallenere Schriftarten entscheiden. 
  • Vermeiden Sie unbedingt Rechtschreib- und Grammatikfehler, um keinen schlechten Eindruck zu machen. 
  • Versenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format, wenn Sie sich online bewerben.

 

Damit ist Ihr Anschreiben komplett! Lesen Sie jetzt eine Zusammenfassung zum ergänzenden CV.

 

6. Vergessen Sie nicht Ihren Lebenslauf in der internen Bewerbung

 

In der internen Bewerbung gehört der tabellarische Lebenslauf zu den Kernunterlagen. Daher ist es wichtig, dass Sie ihn entsprechend gestalten. Beachten Sie dazu folgende Tipps: 

 

  • Orientieren Sie sich für die Formatierung an den Einstellungen Ihres Anschreibens. 
  • Nutzen Sie ein Kurzprofil, um sich zu Beginn des Lebenslaufs in 2–4 Sätzen vorzustellen.
  • Geben Sie in Stichpunkten Ihre Erfahrung wider und versuchen Sie dabei, besonders die Tätigkeiten im aktuellen Unternehmen detailliert darzustellen. Nutzen Sie dafür Erfolge, Beispiele und Zahlen
  • Gehen Sie auf Ihren Bildungsweg nur in Kürze ein. Dem Unternehmen ist er schließlich bereits bekannt! Daher reicht der höchste Abschluss. 
  • Zeigen Sie Kenntnisse auf und bewerten Sie diese anhand einer einheitlichen Skala. Unterstützend zu Ihrem Bewerbungsschreiben für die interne Bewerbung kann es hilfreich sein, auch Soft Skills zu nennen. 
  • Zeigen Sie Persönlichkeit, wenn Sie Ihren Lebenslauf schreiben: Mit optionalen Sektionen wie Hobbys und Interessen, Seminaren oder Auszeichnungen, die Sie erhalten haben, schärfen Sie Ihr Profil. 

 

Vergessen Sie auch nicht weitere Unterlagen: Das Motivationsschreiben kann in der internen Bewerbung gefordert werden, ebenso wie bestimmte Anlagen. Die Anforderungen finden Sie in der internen Stellenausschreibung zur Bewerbung.

Ohne einen überzeugenden Lebenslauf ist Ihre Bewerbung nicht komplett. Mit LiveCareers Lebenslauf-Editor können Sie ihn online erstellen – in nur wenigen Minuten! Nutzen Sie unsere Vorlagen für den Lebenslauf und lassen Sie sich von unseren Formulierungsvorschlägen helfen.

 

LEBENSLAUF ONLINE ERSTELLEN

 

Verfassen Sie jetzt Ihren professionellen Lebenslauf!

Lehrer Lebenslauf MusterFALSCH
Lehrer Lebenslauf MusterRICHTIG

 

Vielen Dank fürs Lesen! Wenn Sie jetzt noch Fragen haben, lassen Sie es uns wissen. Wir helfen gerne weiter!

Über den Autor

Das LiveCareer-Redaktionsteam
Das LiveCareer-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam unterstützt Bewerber seit 15 Jahren mit professionellen Artikeln. Mehr als 10 Millionen Kunden aus über 180 Ländern haben mit unserem Editor bereits erfolgreich überzeugende Bewerbungsunterlagen erstellt. Mit unseren praktischen Tipps und Artikeln gestalten auch Sie einen gelungenen Lebenslauf und ein überzeugendes Anschreiben.

Folgen Sie uns

    Bewerten Sie diesen Artikel:

    Interne bewerbung

    Durchschnittlich:

    Danke für Ihre Stimme!!
    5  (5 Bewertung)

    Möchten Sie einen professionellen Lebenslauf erstellen?

    CV-Maker kostenlos testen
    Guter Lebenslauf

    Wir in den Medien: