1. Gelungener Lebenslauf für einen Lehrer: Vorlagen für die perfekte Bewerbung

Gelungener Lebenslauf für einen Lehrer: Vorlagen für die perfekte Bewerbung

Update:

Wir in den Medien:

Der Beruf des Lehrers ist heutzutage anspruchsvoller denn je. Sie müssen dafür sorgen, dass alle Schüler ihren Fähigkeiten entsprechend gefördert werden. Dabei hilft ein gewissenhaft vorbereiteter Unterricht, um nichts dem Zufall zu überlassen.

 

Was für einen guten Unterricht gilt, ist ebenso für Ihren Lehrer-Lebenslauf von Vorteil. Damit Ihre Qualitäten erkannt werden und Ihre Bewerbung nicht in der untersten Schublade des Direktors einstaubt, gibt es in diesem Artikel zahlreiche Tipps, Vorlagen und Muster.

 

Einen professionellen Lebenslauf zu erstellen kann so einfach sein: Wählen Sie eine unserer Lebenslauf-Vorlagen und lassen Sie sich beim Ausfüllen von den Experten-Vorschlägen im CV-Editor helfen.

 

LEBENSLAUF ERSTELLEN

 

Verfassen Sie jetzt Ihren professionellen Lebenslauf!

Lehrer Lebenslauf MusterFALSCH
Lehrer Lebenslauf MusterRICHTIG

 

Mit LiveCareers Editor können Sie einen überzeugenden Lebenslauf online erstellen und anschließend im PDF- oder Word-Format herunterladen.

 

Noch mehr Tipps zum Lebenslauf finden Sie hier: 

 

Lebenslauf für einen Lehrer: Ein gelungenes Muster

 

Persönliche Daten

 

Florian Montag

Lehrer für Englisch & Mathematik

Lietzenburger Straße 13

10789 Berlin

florian_montag_lc@gmail.com

01515 827 1624

linkedin.com/in/florianmontag_lc

 

Mein Profil

 

Ich bin ein engagierter Englisch- und Mathematiklehrer mit Begeisterung und mehr als 6 Jahren Lehrerfahrung, dessen Ziel es ist, seine Schüler jeden Tag ein Stück besser zu machen. Dabei verwende ich zum Erwerben und Vermitteln von Wissen moderne Lehr- sowie Lernmethoden. Als neugieriger Mensch nutze ich digitale Medien, um den Lernerfolg meiner Schüler zu erhöhen. Dadurch gelang es mir im letzten Schuljahr den Notendurchschnitt meiner Klassen um 15 % zu verbessern. 

 

Berufserfahrung

 

08/2019 – aktuell 

Gymnasiallehrer für Sport und Mathematik

Kurt-Tucholsky-Gymnasium, Berlin

  • Planung, Durchführung sowie Nachbereitung des Unterrichts in den Klassenstufen 7-12
  • Einsatz und Weiterentwicklung von modernsten Lernmethoden und digitalen Lehrmitteln wie Binnendifferenzierung und SMART Board
  • Steigerung des Lernerfolgs durch aktive Einbindung von Lernapps im Unterricht
  • Einführung eines medien- sowie handlungsorientierten Unterrichts unter Berücksichtigung der Weiterentwicklung aller Schüler:innen
  • Gründung und Leitung einer wöchentlichen Theater-AG 

 

09/2017 – 03/2019

Referendariat

Friedrich-Schiller-Gymnasium, Berlin

  • Sammeln erster Unterrichtserfahrung in verschiedenen Klassenstufen durch eigenständige Unterrichtsplanung und -durchführung
  • 100+ Stunden Hospitation bei diversen Kolleg:innen 
  • Einführung eines digitalen Lerntagesbuchs für alle Schüler:innen des Fremdsprachenunterrichts
  • Absolvierung der Zusatzqualifikation als Trainer für Stressreduzierung und Stressmanagement im Schulalltag

 

Bildungsweg

 

10/2012 – 08/2017

Lehramtsstudium Englisch & Mathematik

Abschluss: Master of Science, M.Sc.

Humboldt Universität, Berlin

 

09/2009 – 08/2012

Ausbildung zum Tourismuskaufmann

Reisebüro Travelcircus, Berlin

Abgeschlossen mit IHK-Prüfung 

 

Kenntnisse 

 

IT-Skills

  • Promethean – Digitale Unterrichtstafel
  • Online – Lernplattformen wie Moodle & Padlet 
  • Microsoft Office – hervorragende Kenntnisse
  • Gute grafische Grundkenntnisse – Photoshop 

 

Sprachen

  • Deutsch – Muttersprache 
  • Englisch – fließend in Wort und Schrift
  • Spanisch – sehr gute Kenntnisse

 

Persönliche Stärken

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (Austausch und Absprache mit Schülern und Kollegen)
  • Organisationstalent und Zeitmanagement (Klassenleitung)
  • Empathie und Menschenkenntnis (Aufmerksames Zuhören)
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum Erklären von Sachverhalten (Arbeitsaufträge während des Unterrichts)

 

Qualifikationen

 

  • Trainer für Stressreduzierung und Stressmanagement – 2017
  • Anti-Gewalt-Coach und Mediator – 2015

 

Wie ein gekonnter Unterricht benötigt auch ein überzeugender Lebenslauf für einen Lehrer bestimmte Inhalte und Schwerpunkte. Lassen Sie uns im Folgenden einmal Schritt für Schritt durchgehen, wie wir Ihren perfekten Lehrer-Lebenslauf gemeinsam erstellen.

 

Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Lebenslauf mit einer Zusammenfassung von Ihnen beginnen und darin kurz erläutern, weshalb Sie der geeignete Kandidat für die Stelle als Lehrer sind und was Sie für diesen Beruf auszeichnet. 

 

Wie man dies am besten anstellt, werden wir im folgenden Abschnitt näher erläutern.

 

1. Schmücken Sie Ihren Lehrer-Lebenslauf mit einer Kurzbeschreibung Ihrer Lehrer-Persönlichkeit

 

Sie sollten gleich zu Beginn Ihres Lehrer-Lebenslaufes dafür sorgen, dass man  weiß, ob Sie für diese Position geeignet sind. Das Ziel Ihres Lebenslaufs als Lehrer sollte sein, dass man Ihre Bewerbung nicht mehr aus der Hand legen möchte.

 

Um dies zu gewährleisten, sollten Sie die Stellenausschreibung aufmerksam lesen und sich zu folgenden Punkten Gedanken machen:

 

  • Wer sind Sie und was begeistert Sie an Ihrer Arbeit?
  • Was zeichnet Sie und Ihre Arbeit als Lehrer aus?
  • Wie können Sie sich an Ihrer neuen Schule als Lehrer einbringen?

 

Nutzen Sie diese Gedanken, um einen ersten Eindruck Ihrer Person zu vermitteln. Diese Informationen werden später nützlich sein, wenn es darum geht, Ihre Erfahrung als Lehrer hervorzuheben.

 

Zum Schluss erstellen Sie dann Ihr Kurzprofil, nachdem Sie sich mit all Ihren Fähigkeiten und Kenntnissen auseinandergesetzt haben. Es wird Ihnen dann leichter fallen, diese Punkte im Kurzprofils Ihres Lehrer-Lebenslaufes optimal zu verbinden. 

 

So kann dies in der Praxis in Ihrem tabellarischen Lebenslauf als Lehrer aussehen:

 

Vorlage Kurzbeschreibung: Die Einleitung zu Ihrem Lehrer-Lebenslauf

 

Ich bin ein engagierter Sport- und Mathematiklehrer mit Begeisterung und mehr als 6 Jahren Lehrerfahrung, dessen Ziel es ist, seine Schüler jeden Tag ein Stück besser zu machen. Dabei verwende ich zum Erwerben und Vermitteln von Wissen moderne Lehr- sowie Lernmethoden. Als neugieriger Mensch nutze ich digitale Medien, um den Lernerfolg meiner Schüler zu erhöhen. Dadurch gelang es mir im letzten Schuljahr den Notendurchschnitt meiner Klassen um 15 % zu verbessern.

 

Wenn Sie noch nicht über so viel Erfahrung in Ihrem Beruf als Lehrer verfügen, dann wählen Sie für Ihren Lehrer-Lebenslauf am besten ein Ziel, das Sie erreichen wollen oder beschreiben Sie anhand Ihrer Eigenschaften, weshalb Sie für den Beruf als Lehrer geeignet sind. 

 

In den nächsten Abschnitten werden wir uns anschauen, wie man seine Erfahrung als Lehrer sowie die erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Zertifikate optimal im Lebenslauf hervorhebt. 

 

Ein gelungener Lebenslauf sollte genau auf Ihren Wunschjob zugeschnitten sein. Erleichtern Sie sich die Suche nach der perfekten Formulierung: Nutzen Sie die Vorschläge unserer Experten und personalisieren Sie diese im CV-Maker.

 

CV ONLINE ERSTELLENlebenslauf erstellen

2. Überzeugen Sie durch Berufserfahrung in Ihrem Lehrer-Lebenslauf

 

Ihre besonderen Kenntnisse im Lebenslauf als Lehrer sind der wichtigste Grund, warum Sie eingestellt werden – oder vielleicht nicht. Im Lehrerberuf gilt wie auch in vielen anderen Berufen, dass man neben einem gewissen Talent auch eine bestimmte Portion an Erfahrung benötigt, die es einem ermöglicht gute Ergebnisse im Job zu erzielen. 

 

So gehen Sie dabei am besten vor:

 

  • Gehen Sie die Stellenausschreibung als Lehrer aufmerksam durch.
  • Identifizieren Sie das Profil sowie die geforderten Fertigkeiten des gesuchten Lehrers.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Punkte in Ihrem Lehrer-Lebenslauf abgedeckt werden.

 

Hier sehen Sie, wie Sie Ihre Erfahrung in den Lebenslauf schreiben können:

 

Tätigkeitsbeschreibung für einen Lehrer-Lebenslauf

 

Berufserfahrung

 

08/2019 – aktuell

Gymnasiallehrer für Sport und Mathematik

Kurt-Tucholsky-Gymnasium, Berlin

  • Planung, Durchführung sowie Nachbereitung des Unterrichts in den Klassenstufen 7-12
  • Einsatz und Weiterentwicklung von modernsten Lernmethoden und digitalen Lehrmitteln wie Binnendifferenzierung und SMART Board
  • Steigerung des Lernerfolgs durch aktive Einbindung von Lernapps im Unterricht
  • Einführung eines medien- sowie handlungsorientierten Unterrichts unter Berücksichtigung der Weiterentwicklung aller Schüler:innen
  • Gründung und Leitung einer wöchentlichen Theater-AG 

 

Damit Sie Ihren beruflichen Werdegang erfolgreich formulieren können, sollten Sie sich an folgende Richtlinien halten:

 

  • Unter jedem Eintrag wird aufgelistet, wofür Sie in der jeweiligen Schule zuständig waren. Anstelle von Tätigkeitsbeschreibungen sollten messbare Erfolge und Resultate stehen.
  • Um Ihre Stichpunkte nach diesem Prinzip zu gestalten, können Sie sich an der PAR-Formel (Problem – Action – Result) orientieren. Überlegen Sie sich, welche Herausforderung oder Aufgabenstellung Sie gemeistert haben, welche Lösung dafür ausgearbeitet wurden und was das Endergebnis war. 
  • Pro Nennung empfiehlt es sich 3-6 Stichpunkte aufzulisten – je länger die Anstellung zurückliegt, desto weniger Punkte müssen genannt werden. 
  • Überprüfen Sie die Stellenbeschreibung als Lehrer auf Aktionswörter und vermeiden Sie es in Ihrem Lehrer-Lebenslauf genau dieselben Begriffe zu verwenden wie in der Stellenausschreibung. 

 

Nachdem wir Ihre Berufserfahrung ansprechend formuliert haben, zeigen wir Ihnen, wie man besten seinen Bildungsweg ideal in Szene setzt. 

 

Sie brauchen keine Erfahrung mit dem Verfassen von Lebensläufen. Im LiveCareer Lebenslauf-Editor finden Sie vorgefertigte Inhalte für jede Branche und Position, die Sie mit einem Klick in Ihren Lebenslauf einfügen können.

 

LEBENSLAUF ERSTELLENlebenslauf erstellen

3. Beschreiben Sie Ihre Ausbildung zum Lehrer - Ihr Bildungsweg im Lebenslauf

 

Jetzt geht es darum zu zeigen, welche Ausbildung Sie haben. Auch wenn Sie wie die meisten Lehrer ein Studium absolviert und sich neben Erziehungswissenschaften ebenfalls mit einem Haupt- und einem Nebenfach beschäftigt haben, sollten Sie Ihren Bildungsweg korrekt aufzeigen und wenn möglich mit besonderen Leistungen punkten.

 

Hier ein paar Tipps, an denen Sie sich in Ihrem Lehrer-Lebenslauf orientieren können:

 

  • Nennen Sie als Erstes die Einrichtung, an der Sie Ihr Referendariat absolviert haben. Geben Sie dazu wie bei Ihrer Berufserfahrung die ausgeführten Tätigkeiten an. 
  • Anschließend folgt die Angabe Ihrer Ausbildungsstätte mit Namen, Ort und Dauer Ihrer Immatrikulation, sowie die offizielle Bezeichnung Ihres Abschlusses
  • Falls Sie Ihr Studium noch nicht abgeschlossen haben, geben Sie bitte das voraussichtliche Abschlussdatum an. In diesem Fall kann man ergänzend auch weitere Aspekte zum Studium, wie Schwerpunkte oder Noten nennen. 
  • Sollten Sie weniger als 5 Jahre Berufserfahrung haben, können sie alternativ eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Auslandssemester erwähnen. 

 

Sehen Sie nun, wie das im Lebenslauf der Bewerbung aussehen kann:

 

Bildungsweg im Lehrer-Lebenslauf

 

Bildungsweg

 

10/2010 – 08/2015

Lehramtsstudium Englisch & Mathematik

Abschluss: Master of Science, M.Sc.

Humboldt Universität, Berlin 

 

Als Lehrer kennen Sie den Wert von Bildung. Sehen Sie diesen Abschnitt also nicht als selbstverständlich an und widmen Sie ihm dieselbe Aufmerksamkeit wie den Bereichen zuvor. Im nächsten Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Kenntnisse und Qualifikationen aufzeigen. 

 

4. Glänzen Sie in Ihrem Lebenslauf mit Ihren Qualifikationen und Kenntnissen als Lehrer 

 

Ein guter Lehrer zu sein erfordert eine lange Liste an bestimmten Eigenschaften, Kompetenzen und Kenntnissen. Sie benötigen neben dem Fachwissen auch die Fähigkeit, Ihren Schülern zu dieses Wissen zu vermitteln. Wir erklären Ihnen wie Sie alle notwendigen Skills am besten in Ihren Lehrer-Lebenslauf mit einpflegen können.

 

  • Lesen Sie sich die Stellenanzeige sorgfältig durch, um zu wissen, welche Fähigkeiten in Ihrem Lebenslauf als Lehrer hervorzuheben sind. 
  • Notieren Sie sich alle wichtigen Kenntnissen und Fertigkeiten, die Sie durch Ihre Ausbildung, Erfahrung oder Schulungen gesammelt haben und entscheiden, welche unbedingt mit in den Lebenslauf sollen. Beschränken Sich sich auf 5-10 Beispiele
  • Entscheidend ist, dass Sie nicht nur Eigenschaften nennen, sondern auch erwähnen, wie Sie diese Skills erworben haben und wie Sie diese im Alltag einsetzen. Gestalten Sie dabei eine gesunde Mischung aus Soft Skills (z. B. Kommunikationsfähigkeit) und Hard Skills (z. B. Sprachkenntnisse im Lebenslauf).

 

Wichtig ist für die Verwendung von bestimmten Fertigkeiten in Ihrem Lehrer-Lebenslauf, dass diese auch anhand einer Skala einheitlich bewertet und dargestellt werden.

 

Für Sprachkenntnisse empfiehlt sich dabei entweder eine aufsteigende Skala oder die Bewertung nach dem Europäischen Referenzrahmen. Bei Software-Skills kann man sich hingegen auf eine aufsteigende Skala verlassen – wichtig ist nur, dass man einheitlich vorgeht. 

 

Beispiele für Ihren Lehrer-Lebenslauf

 

Kenntnisse 

 

Sprachen 

  • Deutsch – Muttersprache
  • Englisch – verhandlungssicher 
  • Spanisch – fließend

 

Software 

  • SMART Board – Expertenkenntnisse 
  • Microsoft Office – hervorragende Kenntnisse 

 

Persönliche Stärken

  • Zielführende Kommunikation (Arbeitsanweisungen werden zu 98 % verstanden)
  • Klassenführung(erfolgreiches Klassenmanagement)
  • Kreativität (entwickeln von Unterrichtsentwürfen)

 

Im nächsten Abschnitt zeigen wir, wie man zur Abrundung weitere erwähnenswerte Punkte in Ihren Lehrer-Lebenslauf mit integrieren kann. 

 

5. Machen Sie zusätzliche Angaben im Lehrer-Lebenslauf zur Abrundung 

 

Wenn man aber bedenkt, dass sich durchschnittlich 75 Kandidaten auf eine Stelle bewerben, ist es hilfreich, Ihrem Lehrer-Lebenslauf noch ein paar Extras aus Ihrem Leben als Lehrer hinzuzufügen, um wie ein Musterschüler aus der Masse hervorzustechen. 

 

Im Bereich Kenntnisse haben wir bereits Dinge wie Sprachen, Fähigkeiten und technische Fertigkeiten genannt, darunter wichtige Schlüsselqualifikationen. Da wir bereits zuvor Ihre Kenntnisse aufgelistet haben, ist es jetzt an der Zeit weitere Qualifikationen zu präsentieren.

 

Dazu zählen Schulungen und Weiterbildungen, eventuell zum Mediator oder Streitschlichter. Auch ehrenamtliche Tätigkeiten sind gern gesehen und vielleicht haben Sie auch Erfahrung mit bilingualem Unterricht und sind berechtigt Fachunterricht auf einer anderen Sprache zu geben. 

 

Zusätzliche Angaben in Ihrem Lehrer-Lebenslauf

 

Qualifikationen

 

Trainer für Stressreduzierung und Stressmanagement – 2017

Anti-Gewalt-Coach und Mediator – 2015

 

Ihr Lehrer-Lebenslauf ist nun gut ausgestattet, sollten aber noch wichtige Dinge fehlen, die noch nicht erwähnt wurden, kann man dies im Anschreiben tun. Ob Ihre Bewerbung überhaupt eins braucht und wie dieses auszusehen hat, besprechen wir im nächsten Abschnitt. 

 

6. Verfassen Sie ein Anschreiben zu Ihrem Lehrer-Lebenslauf

 

Um Ihren Lehrer-Lebenslauf zu vollenden und Ihre Chancen auf ein Vorstellungsgespräch zu erhöhen, können Sie nun noch ein Anschreiben hinzufügen:

  • Beginnen Sie Ihr Anschreiben zur Bewerbung mit etwas Packendem über sich. 
  • Zeigen Sie Leidenschaft für die Rolle und erwähnen eine beeindruckende berufliche Leistung. 
  • Präsentieren Sie beim Schreiben Ihres Anschreibens, wie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen Ihnen helfen, sich als Lehrer zu profilieren.
  • Denken Sie daran zum im Schlusssatz des Bewerbungsschreibens zu erwähnen, dass Sie für ein Telefonat oder ein Treffen jederzeit zur Verfügung stehen. 

 

Aktuell gehen Firmen dazu über, auf das Anschreiben zu verzichten. Die Erstellung kostet viel Zeit und schreckt vielleicht auch ab, sich zu bewerben. Außerdem müssen sich Personaler auch die Zeit nehmen, es zu lesen. Da Sie aber ein Kurzprofil in Ihrem Lehrer-Lebenslauf haben, ist es nicht erforderlich, kann aber auch nicht schaden und sollte bei einer Bewerbung als Lehrer in der Regel erstellt werden. 

 

Im letzten Abschnitt wollen wir Ihnen noch zeigen, wie Sie sich in Ihrem Lehrer-Lebenslauf auch an alle formalen Richtlinien halten, damit Ihrem Glück kein Fehler im Format im Wege steht. 

 

7. Achten Sie auf weitere wichtige Punkte in Ihrem Lehrer-Lebenslauf

 

Wie bei Ihrer täglichen Arbeit als Lehrer sollte auch Ihr Lehrer-Lebenslauf sorgfältig organisiert und logisch aufgebaut sein. Sorgen Sie daher dafür, dass Ihr bis jetzt sehr gelungener Lehrer-Lebenslauf auch allen formalen Anforderungen (DIN 5008) entspricht und ebenfalls ein gut lesbares Format aufweist. 

 

Befolgen Sie am besten diese Regeln für ein ansprechendes Layout:

 

  • Beginnen Sie mit Ihren Kontaktdaten im oberen Bereich von Ihrem Lehrer-Lebenslauf
  • Verwenden Sie klar definierte Überschriften, um jeden Abschnitt von Ihrem Lehrer-Lebenslauf hervorzuheben.
  • Wählen Sie eine Schriftart, die ins Auge sticht, gut lesbar ist und 11-12 Punkt beträgt.
  • Sofern in der Stellenanzeige nicht ausdrücklich nach einem Word-Dokument gefragt wird, senden Sie Ihren Lebenslauf als PDF

 

Zum Abschluss noch ein Tipp zum Erfolg: Bleiben Sie am Ball. Wenn Sie innerhalb von 2 Wochen keine Rückmeldung erhalten haben, erfragen Sie beim Arbeitgeber per E-Mail oder Telefon den Status Ihrer Bewerbung. Es ist eine einfache Geste, die den Unterschied machen kann. Jetzt bleibt nur noch Ihnen viel Erfolg bei der Bewerbung zu wünschen. 

 

Mit dem LiveCareer Anschreiben-Editor können Sie ein Bewerbungsschreiben verfassen, das Ihren Lebenslauf perfekt ergänzt. Suchen Sie sich eine professionelle Vorlage aus, ergänzen Sie Ihre Angaben und lassen Sie den Editor die restliche Arbeit machen.

 

BEWERBUNG ONLINE SCHREIBENBewerbungs

 

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Tipps weitergeholfen haben und Sie jetzt optimal vorbereitet sind, Ihren perfekten Lehrer-Lebenslauf zu erstellen. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese in den Kommentaren stellen. Wir freuen uns von Ihnen zu hören. 

Über den Autor

Das LiveCareer-Redaktionsteam
Das LiveCareer-Redaktionsteam

Das Redaktionsteam unterstützt Bewerber seit 15 Jahren mit professionellen Artikeln. Mehr als 10 Millionen Kunden aus über 180 Ländern haben mit unserem Editor bereits erfolgreich überzeugende Bewerbungsunterlagen erstellt. Mit unseren praktischen Tipps und Artikeln gestalten auch Sie einen gelungenen Lebenslauf und ein überzeugendes Anschreiben.

Folgen Sie uns

    Bewerten Sie diesen Artikel:

    Lebenslauf lehrer

    Durchschnittlich:

    Danke für Ihre Stimme!!
    5  (5 Bewertung)

    Möchten Sie einen professionellen Lebenslauf erstellen?

    CV-Maker kostenlos testen
    Guter Lebenslauf

    Wir in den Medien: